Summer Game Fest 2021: Ankündigung von Hideo Kojima heute ab 20 Uhr?

 
von ,

Summer Game Fest 2021: Ankündigung von Hideo Kojima heute ab 20 Uhr?

Summer Game Fest 2021 (Events) von Summer Game Fest
Summer Game Fest 2021 (Events) von Summer Game Fest - Bildquelle: Summer Game Fest
Metal-Gear-Vater Hideo Kojima wird das Summer Game Fest 2021 ebenfalls mit seiner Anwesenheit beehren und vermutlich im Rahmen der Show auftreten. Das legt ein Tweet seiner persönlichen Assistentin Ayako nahe, die den Star-Designer auf einem Foto mit dem Badge für die Veranstaltung zeigt, die am 10. Juni ab 20 Uhr über die Bühne gehen soll.

Kojima ist bekanntlich mit Geoff Keighley befreundet, dem Moderator und Veranstalter des Summer Game Fest. Schon seit geraumer Zeit wartet die Spielebranche nach seinem letzten Werk Death Stranding gespannt auf die Ankündigung des nächsten Projekts. Daher besteht durchaus eine Chance, dass Hideo Kojima erste Einblicke gewähren wird, woran er und sein Team von Kojima Productions derzeit arbeiten.

Zuletzt gab es Gerüchte, wonach Microsoft um eine Zusammenarbeit mit Kojima bemüht war, nachdem es bei Death Stranding zuletzt eine enge Zusammenarbeit zwischen seinem Studio und Sony gab. Ob aber tatsächlich etwas besiegelt wurde, ist nicht bekannt.

Kommentare

Leon-x schrieb am
Na da war ja der Elden Ring Trailer....
Schöner Style. Wird interessantes Game.
Abysswalker77 schrieb am
Death stranding für ps5 meeeh, hab auf was neues gehofft.
casanoffi schrieb am
Wenn es tatsächlich ein Horror-Spiel werden wird, dann bin ich darauf sehr gespannt.
Bei Kojima weiß man eben nie, was das wird.
Ryan2k6 hat geschrieben: ?10.06.2021 14:35 Na das hat aber Likes gekostet ;-) Ich fand dieses Like System einfach ganz schrecklich.
@Topic
mark my words: Kojima kündigt die neue Switch 4K an und dazu ein exklusives Horrorspiel! :stuck_out_tongue_closed_eyes:
Da kannst Gift drauf nehmen, das hat so einige likes gekostet ^^
Ja, das fand ich auch irgendwie komisch. Nicht wirklich aufgesetzt und irgendwie hat es sogar in die Welt gepasst, weil es ja letztendlich genau darum ging - um eine vernetzte Gesellschaft.
Trotzdem hatte es auf mich einen etwas ungewollt kindischen Beigeschmack in dieser düsteren Welt.
OfficerBarbrady schrieb am
Uiii das würde mich wirklich auserordentlich freuen!
Habe im tiefsten Winterlockdown mit einer ordentlichen Ration "Grünen Tee" und keinerlei Alltag den ich aufgrund von Covid nachgehen musste, Death Stranding nachgeholt. Für mich persönlich war das Spiel ein Meisterwerk! Es hat ein bisschen gedauert bis es Fahrt auf nimmt aber als es das dann hat, konnte ich wirklich von Morgens bis Abends das Pad nicht mehr aus der Hand legen... :mrgreen: Das Spiel hatte echt eine unfassbare Sogwirkung auf mich!
Jörg hat ja schon ausgeführt warum es zwar kein neues Genre ist, aber für mich viel wichtiger, ENDLICH ein Spiel das einfach mal wieder was neues probiert! Kann aber auch nachvollziehen wenn jemand das Spiel überhaupt nicht zusagt.
Die Metal Gear Teile sind leider mehr oder weniger an mir vorbei gegangen. Den ersten damals als kleiner Bub noch bei meinen Bruder auf der PS1 zugeschaut und den Fünften mal etwas gezockt. Aber mit Death Stranding hat sich Kojima auf jeden Fall in mein Herz entwickelt :idea:
Peace & Love
Alex_Omega schrieb am
Drian Vanden hat geschrieben: ?10.06.2021 14:54 Uff, wie sehr würde ich mir etwas zu Metal Gear Solid wünschen. Oder, dass man Kojima mal wenigstens zu einem Statement in einem Interview bewegen könnte, ob er das MGS-Universum für zuendeerzählt hält oder ob er sich für einen weiteren Teil begeistern lassen könnte.
Kojima selbst hatte doch ursprünglich doch schon nach MGS auf der PSone mit der Serie abgeschlossen meine ich ma gelesen zu haben und auch jeder weiteren Teil danach war für ihn eigentlich der letzte Teil. Aber wie das nun mal so ist wenn eine Serie erfolgreich ist... das würde auch die ganzen Retcon Dinger erklären
schrieb am