Insurgency: Sandstorm: Taktik-Shooter erscheint im August auf PS4 und Xbox One

 
Insurgency: Sandstorm
Release:
12.12.2018
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Erhältlich: Digital
Test: Insurgency: Sandstorm
83
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 26,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Insurgency: Sandstorm
Ab 26.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Insurgency Sandstorm server
Insurgency Sandstorm Dedicated Server mieten von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden. Die Insurgency Sandstorm Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Jetzt deinen eigenen Insurgency Sandstorm Server mieten >>

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Insurgency: Sandstorm - Taktik-Shooter erscheint im August auf PS4 und Xbox One

Insurgency: Sandstorm (Shooter) von Focus Home Interactive
Insurgency: Sandstorm (Shooter) von Focus Home Interactive - Bildquelle: Focus Home Interactive
Der Termin der Konsolen-Umsetzung steht endlich fest. Insurgency: Sandstorm (ab 26,99€ bei kaufen) wird am 25. August 2020 für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Der vergleichsweise realistische Multiplayer-Taktik-Shooter mit festen Missionszielen ist Ende 2018 auf PC veröffentlicht worden und hat sich bisher über eine Million Mal verkauft.

"Der Konsolenmarkt sehnt sich schon lange nach einem modernen taktischen Shooter der harten Sorte. Die Ausweitung unserer bewährten PC-Formel auf den Konsolenmarkt ist ein großer Schritt in der Entwicklung unseres Unternehmens und wir freuen uns, unseren charakteristischen Stil des taktischen Ego-Shooters zum ersten Mal auf den Konsolenmarkt zu bringen", sagt Keith Warner, Präsident von New World Interactive.

Unseren Test der PC-Version findet ihr hier. Dieser Online-Shooter hat es in sich! Insurgency: Sandstorm ist zwar nicht Arma, hält sich aber irgendwo zwischen der Militär-Simulation und einem Battlefield auf. Das heißt? Es ist zugänglich, verlangt aber Einarbeitung, ein überlegtes Vorgehen und verzichtet auf Hilfen, die anderswo selbstverständlich sind. Die verbleibende Munition wird etwa ebenso wenig angezeigt wie Gegner markiert oder Abschüsse gemeldet werden. Und diese seltene Mischung könnte durchaus das Rezept für einen Geheimtipp sein...

Letztes aktuelles Video: Console Release Date Announcement

Quelle: New World Interactive

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am