Session: Skateboard-Simulation rollt durch den Early Access - 4Players.de

 
Fun-Sport
Entwickler:
Release:
2020
kein Termin
kein Termin
Q3 2019
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Session: Skateboard-Simulation rollt durch den Early Access

Session (Sport) von crea-ture Studios
Session (Sport) von crea-ture Studios - Bildquelle: crea-ture Studios
Die Skateboarding-Simulation Session von den kanadischen crea-ture Studios ist am 17. September 2019 in den Early Access auf Steam gestartet, wo sie in sechs bis zwölf Monaten zusammen mit der Community zur Marktreife gebracht werden soll. Der Preis für den Download beträgt aktuell 16,79 Euro und soll während der Vorabphase kontinuierlich angehoben werden. Die bisherigen Nutzerreviews sind "sehr positiv" (derzeit sind 80 Prozent von 962 Reviews positiv).

Der auch für Xbox One angekündigte Titel (voraussichtlicher Game-Preview-Start im Oktober) wird folgendermaßen beschrieben: "Inspiriert von der goldenen Ära des Skateboardens der frühen 90er und 2000er Jahre lernst Du was Skateboarden wirklich bedeutet: ein unglaublicher Sport, in dem es ausschließlich auf Kreativität ankommt und Erfolg nur durch Ausdauer, harte Arbeit und ein bisschen Wahnsinn möglich ist."

Arcade-Fans haben laut den Entwicklern keine Chance: Hier gäbe es "keinen Platz für Button-Masher!" Beide Sticks kontrollieren die Balance jeweils eines Fußes, was für knifflige Switch-Tricks sorgen soll. New York soll im Größenverhältnis 1:1 nachgebildet sein, wobei sich die befahrbaren Gebiete auf Lower Manhattan konzentrieren sollen - inklusive der Brooklyn Banks und dem Bereich rund um die Wall Street. Nach dem Skaten darf man sich in einem Video-Editor inklusive VHS-Effekten austoben.

Letztes aktuelles Video: Early Access Launch Trailer


Screenshot - Session (PC)

Screenshot - Session (PC)

Screenshot - Session (PC)

Screenshot - Session (PC)

Screenshot - Session (PC)

Screenshot - Session (PC)

Screenshot - Session (PC)

Screenshot - Session (PC)

Quelle: crea-ture Studios / Steam

Kommentare

DARK-THREAT schrieb am
Denke schon, dass das fertige Spiel auch für die PS4 rauskommen wird. Es geht hier ja nur um Early Access am PC bzw Game Preview auf der XBOX. Es hieß doch irgendwo mal, dass Sony ungern sehr frühe, verbuggte & unsaubere Versionen von Spielen im Store via Early Access oder ähnlich haben möchte.
Ich glaube damals ging es um PUBG. Cities Skylines war auch so ein Kandidat.
DetlefDeathmatch schrieb am
Werde ich safe mal ausprobieren und hoffe es wird richtig gut. Und vor allen Dingen hoffe ich, dass es für die Playstation rauskommt, Skate 3 ist das einzige Spiel, für das ich meine PS3 noch manchmal rauskrame.
schrieb am