Chernobylite: Lebenszeichen des Science-Fiction-Survival-Horrorspiels

 
von ,

Chernobylite: Lebenszeichen des Science-Fiction-Survival-Horrorspiels

Chernobylite (Action-Adventure) von All in! Games / Perp Games
Chernobylite (Action-Adventure) von All in! Games / Perp Games - Bildquelle: All in! Games / Perp Games
Chernobylite (ab 26,99€ bei kaufen) von The Farm 51 (NecroVisioN, Deadfall Adventures, Get Even, World War 3) soll in naher Zukunft ausführlicher präsentiert werden, dies ist jedenfalls dem folgenden Teaser-Trailer als Projekt-Lebenszeichen zu entnehmen. Für welche Plattformen Chernobylite erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.

Der Survival-Horror spielt in der Katastrophenregion rund um Tschernobyl und in dem Sperrgebiet. Das Spiel soll sich um die Themen Verschwörung, Horror, Überleben, Liebe und Leidenschaft drehen. In der Ankündigung hieß es: "'Es geht nicht darum, wie man sich seinen Ängsten stellt. Es geht darum, wie man sie überlebt.' Chernobylite ist ein Science-Fiction-Survival-Horrorspiel, das die freie Erkundung seiner verstörenden Welt mit herausfordernden Kämpfen, einzigartigem Crafting und nichtlinearem Geschichtenerzählen verbindet. Wir möchten eine tiefe, emotionale Geschichte, ein spannendes Überlebens- und Horrorerlebnis und eine visuell atemberaubende Rekonstruktion des Tschernobyl-Gebietes mit detaillierten 3D-Scans bieten, die in der Unreal Engine 4 (...) gerendert werden."

Letztes aktuelles Video: Teaser

Quelle: The Farm 51

Kommentare

Kirk22 schrieb am
Das sieht ja richtig gut aus. Tat aber Get Even Anfangs ja auch. Man sah ja, was dann am Ende dabei raus kam. :roll:
DonDonat schrieb am
Ich bin gespannt, auch wenn man nach den bisherigen Infos kaum eine fundierte Meinung bilden kann...
Wenn es aber in die Richtung Stalker geht, dann wäre dass definitiv was für mich^^
schrieb am