Field of Glory: Empires: Persien-Erweiterung angekündigt

 
Field of Glory: Empires
Entwickler:
Publisher: Slitherine
Release:
11.07.2019
Erhältlich: Digital (Steam)
Test: Field of Glory: Empires
59
Jetzt kaufen
ab 30,59€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Field of Glory: Empires
Ab 30.59€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Field of Glory: Empires - Persien-Erweiterung angekündigt

Field of Glory: Empires (Taktik & Strategie) von Slitherine
Field of Glory: Empires (Taktik & Strategie) von Slitherine - Bildquelle: Slitherine
Für Field of Glory: Empires ist der Persia-DLC (550 bis 330 v. Chr.) angekündigt worden. Die neue Kampagne der Erweiterung startet zwei Jahrhunderte vor dem Hauptspiel. Zu der Zeit kämpften Athen und Sparta noch um die Vorherrschaft in Griechenland, während sich das Achämenidenreich (Persien) immer mehr auf der anderen Seite der Ägäis ausbreitete.

Jede Nation wird neue Möglichkeiten zur Verwirklichung ihrer Ziele erhalten. Einschränkungen (Impediments) und Vorteile (Perks) wurden für das Szenario komplett überarbeitet. So kann man sich mit Barbaren zusammenschließen, neue Kolonien gründen oder beschließen, die Olympischen Spiele auszurufen. Da alle Fraktionen/Nationen andere Ziele verfolgen, soll sich das Spielgeschehen anders anfühlen. Neue Ereignisse, Missionen, nationale Modifikatoren, Spezialeinheiten und spezifische Gebäude sollen die Spieltiefe zudem vergrößern. Die Erweiterung soll im Laufe des Jahres erscheinen.

(Wie im Hauptprogramm ist man bei den Schlachten bloß Zuschauer, sofern man sie nicht in Field of Glory 2 selbst ausfechtet.)

Screenshot - Field of Glory: Empires (PC)

Screenshot - Field of Glory: Empires (PC)

Screenshot - Field of Glory: Empires (PC)

Screenshot - Field of Glory: Empires (PC)

Screenshot - Field of Glory: Empires (PC)

Screenshot - Field of Glory: Empires (PC)

Screenshot - Field of Glory: Empires (PC)

Screenshot - Field of Glory: Empires (PC)

Screenshot - Field of Glory: Empires (PC)


Quelle: Slitherine

Kommentare

Ares101 schrieb am
Das ist natürlich wieder irreführendes Marketing sollten die Screenies so von denen rausgegeben worden sein, weil diese Feldschlachten ja nur über den seperat-erhältlichen Schlachtenableger spielbar sind und seperat geladen werden müssen. Ich finde es nicht gut, dass 4Players das unterstützt. Im Test habt ihr dafür ja auch abgewertet.
schrieb am