KARDS: Sammelkartenspiel ehemaliger EVE-Online-Entwickler jetzt auch auf Deutsch spielbar

 
KARDS
Entwickler:
Publisher: 1939 Games
Release:
Q2 2020
Q2 2020
Q2 2020
15.04.2020
Early Access:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
12.04.2019
Erhältlich: Digital (Steam)
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: KARDS
80

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

KARDS: Sammelkartenspiel ehemaliger EVE-Online-Entwickler jetzt auch auf Deutsch spielbar

KARDS (Taktik & Strategie) von 1939 Games
KARDS (Taktik & Strategie) von 1939 Games - Bildquelle: 1939 Games
Das im Zweiten Weltkrieg verortete Sammelkartenspiel KARDS ist ab sofort auch auf Deutsch spielbar, wie das von ehemaligen EVE-Online-Entwicklern gegründete Indie-Studio 1939 Games mitteilt. Der seit April 2019 im Early Access auf Steam befindliche Free-to-play-Titel soll laut aktueller Roadmap im Februar 2020 offiziell für PC sowie im zweiten Quartal für iOS und Android erscheinen. Die bisherigen Nutzerreviews sind "sehr positiv" (aktuell sind 87 Prozent von 2.808 Reviews positiv).

In der Spielbeschreibung heißt es: "KARDS, das WW2-Kartenspiel, kombiniert traditionelle Elemente von Sammelkartenspielen mit innovativen Spielmechaniken, die von klassischen Strategiespielen und echten Kriegstaktiken inspiriert wurden. Übernimm das Kommando und fordere andere Spieler zu Land, zu Wasser und in der Luft heraus! KARDS ist 100 % kostenlos, alle Features stehen dir von Anfang an offen. Du kannst alle Karten durch regelmäßiges Spielen, Tagesmissionen und ein umfangreiches Erfolgssystem erhalten.

KARDS kombiniert bewährtes Sammelkartenspiel-Gameplay mit innovativen Spielmechaniken, weshalb es leicht zu erlernen ist und über strategische Tiefe sowie taktische Diversität verfügt. Die innovative Front-Mechanik gestattet dir deine Unterstützungseinheiten besser zu beschützen und Druck auf den Feind auszuüben. Überrumpele deine Feinde mit Blitzangriffen, erkämpfe die Luftüberlegenheit oder bereite dich auf einen Defensivkrieg vor, um deine Feinde mit Produktion und Feuerkraft zu besiegen!

Das Verwalten der Streitkräfte ist ein wichtiger Teil jeder militärischen Operation. In KARDS musst du deine Ressourcen (Kredits) mit Bedacht einsetzen: für das Einsetzen neuer Einheiten, für das Durchführen von Aktionen mit bereits auf dem Schlachtfeld befindlichen Einheiten oder das Geben von Befehlen zur Umsetzung deines Schlachtplans.

Dein Deck baut auf einer der fünf Großmächte des 2. Weltkriegs um dann damit gegen andere Spieler anzutreten. Jedes Deck darf eine verbündete Nation haben, die dich unterstützt und dir einen Vorteil gegenüber dem Feind verschaffen kann. Abhängig von deiner persönlichen Vorliebe für bestimmte Strategien bestimmst du die Auswahl an Einheiten und Befehlen in deinem Deck.
  • Infanterie: Versuche den Feind mit leichten und oft kostengünstigen Einheiten zu überrennen.
  • Panzer: Führe Blitzangriffe mit schwer gepanzerten Einheiten durch.
  • Artillerie: Bekämpfe deinen Gegner aus dem Schutz deiner Nachschublinie.
  • Flugzeuge: Erkämpfe die Luftüberlegenheit und lass Zerstörung vom Himmel regnen."

Letztes aktuelles Video: Teaser Trailer

Quelle: 1939 Games / Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am