Cardaclysm: Die Kartenschlachten gegen die Reiter der Apokalypse haben begonnen

 
Cardaclysm
Entwickler:
Release:
Q4 2020
Early Access:
29.07.2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Cardaclysm: Die Kartenschlachten gegen die Reiter der Apokalypse haben begonnen

Cardaclysm (Taktik & Strategie) von Headup Games / WhisperGames
Cardaclysm (Taktik & Strategie) von Headup Games / WhisperGames - Bildquelle: Headup Games / WhisperGames
Am 29. Juli 2020 haben Elder Games, Headup Games und WhisperGames das apokalyptische Sammelkartenspiel Cardaclysm im Early Access für PC veröffentlicht, wo es voraussichtlich bis Ende des Jahres fertiggestellt werden soll. Auf Steam wird noch bis zum 5. August ein Launch-Rabatt von zehn Prozent auf den regulären Verkaufspreis gewährt (13,49 Euro statt 14,99 Euro). Zur Veröffentlichung der Vollversion soll der Preis angehoben werden. DIe bisherigen Nutzerreviews sind "ausgeglichen" (aktuell sind 52 Prozent von 19 Reviews positiv).

In der Spielbeschreibung heißt es: "Du bist ein dunkler Magier und hättest nicht mit Magie und Zaubern herumpfuschen sollen, die deine eigenen Kräfte übersteigen. Aber du hast es trotzdem getan. Und dieses Mal ist es richtig daneben gegangen: Du hast die vier apokalyptischen Reiter und ihr Gefolge auf die Welt losgelassen! Wirklich saubere Arbeit... Also beeil dich, schnapp dir deine magischen Karten und schicke sie in ihre höllische Dimension zurück, bevor die Apokalypse alles und jeden zerstört - und vor allem, bevor der alte Magierrat entdeckt, was du angestellt hast...

Cardaclysm: Shards of the Four ist ein prozedural generiertes Sammelkartenspiel mit Rollenspielelementen! Sammle Kreaturen- und Zauberkarten auf deiner Reise und entfessle ihre Macht, wenn sich dir jemand in den Weg stellt! Die Spielwelt wird endlos generiert, es gibt immer etwas Neues zu entdecken!"


Als Features werden genannt:
  • Triff auf 5 Fraktionen und über 200 Karten, jede mit einzigartigen Fähigkeiten, eigenem Artwork und 3D-Animation
  • Rüste deinen Helden mit über 40 Artefakten aus
  • Tritt gegen fünf mythische Bosse an, jeder mit seiner ganz eigenen Spielmechanik
  • Erkunde endlos generierte Welten in verschiedenen Biomen
  • Schließe Herausforderungen ab und tausche Karten in der Interdimensionalen Schenke, die du zwischen Aufträgen besuchst

Letztes aktuelles Video: Early Access Launch Trailer

Quelle: Elder Games / Headup Games / Steam

Kommentare

Sir Richfield schrieb am
Uff, das Titelbild sagt mir, dass in der Fantasy alles bereits designed wurde - nur noch nicht von Jedem...
schrieb am