eFootball PES 2020: Nassim Boujellab von Schalke 04 gewinnt internationales Online-Turnier

 
eFootball PES 2020
Entwickler:
Publisher: Konami
Release:
01.11.2019
01.11.2019
01.11.2019
10.09.2019
10.09.2019
10.09.2019
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Steam), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Steam), Einzelhandel
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: eFootball PES 2020
 
 
Test: eFootball PES 2020
74
Test: eFootball PES 2020
74
Jetzt kaufen
ab 19,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

eFootball PES 2020
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

eFootball PES 2020: Nassim Boujellab von Schalke 04 gewinnt internationales Online-Turnier

eFootball PES 2020 (Sport) von Konami
eFootball PES 2020 (Sport) von Konami - Bildquelle: Konami
Aktualisierung vom 28. April 2020, 07:25 Uhr:

Im Finale des #StayHomeWithPES-Turniers in eFootball PES 2020 konnte sich Nassim Boujellab vom FC Schalke 04 mit einem knappen 1:0-Sieg gegen Bernd Leno vom FC Arsenal durchsetzen und den Turniersieg für sich beanspruchen. Dazu heißt es von Veranstalter Konami: "Mit herausragenden Fähigkeiten auf dem virtuellen Spielfeld überzeugte Bernd Leno, der nach beeindruckenden Leistungen sogar Turnier-Favorit Antoine Griezmann mit 5:1 im Halbfinale besiegen konnte und sich erst im Finale geschlagen geben musste. Schwieriger war dagegen der Weg von Nassim Boujellab, der sich in knappen Partien den Platz im Finale sicherte. Dort war es vor allem die starke Defensivleistung des Spielers vom FC Schalke 04, die am Ende den Titel im #StayHomeWithPES-Turnier bedeutete." Hier die Ergebnisse im Überblick:


Nach dem Sieg kommentierte Nassim Boujellab: "Der Wettkampf in eFootball PES 2020 war eine ganz andere Erfahrung als das, was ich an einem Wochenendnachmittag gewohnt bin. Aber ich habe das Turnier wirklich genossen und freue mich, dass es einen Hauch von europäischem Fußball vermitteln konnte. Ich bin sehr froh, gewonnen zu haben." Das komplette Turnier kann über den offiziellen YouTube-Kanal von PES nochmal angesehen werden:



Ursprüngliche Meldung vom 24. April 2020, 14:10 Uhr:

Am Sonntag, den 26. April 2020 wird Konami das #StayHomeWithPES-Turnier in eFootball PES 2020 veranstalten, das ab 18:00 Uhr auf dem offiziellen YouTube-Kanal von eFootball PES übertragen wird. Mit dabei sind u. a. Javi Martínez vom FC Bayern München, Antoine Griezmann vom FC Barcelona sowie Miralem Pjanic von Juventus Turin. "Ich bin ein großer PES-Fan", so Pjanic. "Ich freue mich darauf, bei diesem Turnier dabei zu sein und das Spiel auf einer solchen Bühne zu spielen. Es wird ein Riesenspaß werden. Für mich auf jeden Fall."

Das erste Spiel von Miralem Pjanic wird das Viertelfinale gegen den Sieger der Partie zwischen Celtic-Stürmer Odsonne Edouard und dem Schalker Spieler Nassim Boujellab sein. Ebenfalls im Viertelfinale steht Sebastiano Esposito von Inter Mailand, der dort auf Scott McTominay von Manchester United trifft. "Ich kann es kaum erwarten, meine Fähigkeiten in PES gegen einige meiner Lieblingsspieler unter Beweis zu stellen", so Scott McTominay. "Ich habe ein Finale gegen Antoine Griezmann vor Augen. Er mag ein Weltmeister sein, aber für mich ist er nicht bereit!"

Hier alle Turnierteilnehmer im Überblick:
  • FC Bayern - Javi Martínez
  • FC Schalke 04 - Nassim Boujellab
  • FC Barcelona - Antoine Griezmann
  • Juventus - Miralem Pjanic
  • Manchester United - Scott McTominay
  • Arsenal - Bernd Leno
  • AC Milan - Rafael Leão
  • Inter Mailand - Sebastiano Esposito
  • Celtic FC - Odsonne Edouard
  • Rangers FC - Greg Stewart
  • Zenit - Aleksei Sutormin

Screenshot - eFootball PES 2020 (PC)

Screenshot - eFootball PES 2020 (PC)

Screenshot - eFootball PES 2020 (PC)

Letztes aktuelles Video: Iconic Moment Series - 25th Anniversary

Quelle: Konami

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am