Tales of Vesperia: Wii-Umsetzung in Arbeit? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Namco Tales Studio
Release:
02.07.2009
kein Termin
Test: Tales of Vesperia
87
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 21,38€ bei

Leserwertung: 91% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Tales of Vesperia: Wii-Umsetzung in Arbeit?

Wie die Kollegen von Kotaku berichten könnte nach 360 und PS3 wohl auch Nintendos Wii in den Genuss von Tales of Vesperia (4P-Test: 87%) kommen. Jedenfalls habe Dukes japanischer Synchronsprecher Rikiya Koyama auf seinem Blog einen entsprechenden Hinweis gegeben:

Tales of Vesperia erscheint auf einem System nach dem anderen: Xbox 360, dann PS3 und bald wird es sogar auf Wii erhältlich sein. Davor kommt noch die Anime-Version in die Kinos (Aber darin bin ich nicht involviert...) und danach wird es auch noch eine CD geben.

Kotaku gibt allerdings zu Bedenken, dass Koyama Tales of Vesperia mit dem kürzlich in Japan erschienen Tales of Graces für Wii verwechselt haben könnte. Namco Bandai habe sich zu den Gerüchten jedenfalls noch nicht geäußert und hierzulande wird nächste Woche erst einmal das in Japan vor über einem Jahr veröffentlichte Tales of Symphonia: Dawn of the New World für Wii erscheinen.

Quelle: Kotaku
Tales of Vesperia
ab 21,38€ bei

Kommentare

Wulgaru schrieb am
Ich denke mal weitere Vesperia-Ports können wir vergessen, selbst wenn so etwas noch kommt, haben wir Europäer garantiert nichts davon. Siehe eben die Sonyumsetzungen von Symphonia und Vesperia.
Graces kommt denke ich aber noch, dass liegt noch im üblichen Rhythmus den ein JRPG nun einmal braucht um übers Meer zu schippern. :wink:
E-G schrieb am
öhm... 8.11. 2009?
wenn da bis heute nichts gekommen is, dann kommt da auch nichts mehr. müssen schon froh sein wenn tales of grace irgendwann mal erscheint...
(auch wenns für mich persöhnlich hinter xenoblade und last story anstehen würde)
Balmung schrieb am
Naja, mal abwarten, würde mich jedenfalls schon ärgern, wenn keine richtigen Tales of Spiele mehr kämen, für mich sind das immer (zumindest die Hauptteile) jPRG Highlights, allein schon weil ich den Anime Stil und das Kampfsystem sehr mag.
Und die Skits sind sowieso ein Element, dass ich nicht mehr missen mag, weil es die Atmosphäre so extrem mit hoch kurbelt und die Charaktere noch "echter" wirken lässt, da es oft einfach nur Diskussionen sind, die nichts mit der Story zu tun haben aber man mehr über die Charaktere und deren Charakter lernt und diese oft auch noch für einen Lacher gut sind, muss aber nicht. Hab mich oft erwischt, wie ich nur auf der Suche nach neuen Skits war. ;)
Ein Beispiel: http://www.youtube.com/watch?v=d59nP0rghQ8 - ok, noch eines: http://www.youtube.com/watch?v=ilGzGFiD3mM ;)
Und genau DARUM liebe ich die Tales of Reihe und ihre Charaktere! :D
@News: wenn denn nun wirklich noch eine Wii Umsetzung kommen sollte, solls mir recht sein, weil für Tales of Symphonia (GC) kann ich ne Wii auch wieder gut gebrauchen. Von daher komme ich eh nicht drum rum, wenn ich mal wieder ToS spielen will (und der Tag kommt eher früher als später - hab noch meine Save Games).
Pennywise schrieb am
Balmung hat geschrieben:Meinen letzten Infos zufolge ist das Tales of Studio insolvent.
http://www.shortnews.de/id/837144/Tales ... -insolvent
Dem Studio geht es definitiv nicht gut aber Insolvenz ist es auch nicht.
Die Quellen waren einfach müllig weil jeder Sankaku complex als Quelle genommen hat die ja relativ fragwürdig sind.
schrieb am

Facebook

Google+