Action-Adventure
Entwickler: Rockstar North
Publisher: Rockstar Games
Release:
17.09.2013
14.04.2015
17.09.2013
18.11.2014
18.11.2014
Test: Grand Theft Auto 5
88
Test: Grand Theft Auto 5
90
Test: Grand Theft Auto 5
88
Test: Grand Theft Auto 5
90
Test: Grand Theft Auto 5
90
Jetzt kaufen ab 22,99€ bei

Leserwertung: 71% [33]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Grand Theft Auto 5
Ab 21.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Grand Theft Auto 5 - GTA Online: Retro-Stuntrennen à la Micro Machines im Anmarsch

Grand Theft Auto 5 (Action) von Rockstar Games
Grand Theft Auto 5 (Action) von Rockstar Games - Bildquelle: Rockstar Games
Am 25. April wird für GTA Online der neue Modus "Tiny Racers" erscheinen, der ein bisschen an Micro Machines und (durch die 2D-Perspektive) an die ersten beiden GTA-Teile erinnert. Die Retro-Stuntrennen sollen in der nächsten Woche Einzug in GTA Online halten. Erste Eindrücke vermittelt der folgende Trailer.

Letztes aktuelles Video: GTA Online Tiny Racers


Quelle: Rockstar Games
Grand Theft Auto 5
ab 22,99€ bei

Kommentare

superboss schrieb am
ne das glaube ich nicht. Muss andere Gründe dafür geben.
Balmung schrieb am
Ist das so? Weil man kann sich das InGame Geld ja nicht wieder in echtes Geld umtauschen lassen, aber vielleicht spielt das dabei auch gar keine Rolle ob es als Glücksspiel zählt oder nicht, kann sein.
Hyeson schrieb am
superboss hat geschrieben: ?
20.04.2017 23:43
ja schade drum
hatte wenigstens auf nen Casino gehofft, wenn sie schon dem MPKram so in der Vordergrund stellen
Ich hab mal ne Begründung dafür gelesen... hab natürlich keine Ahnung ob da was dran ist. Da man Spielgeld mit Echtgeld kaufen kann, würde ein Casino als Glücksspiel zählen. Das würde für rechtliche Probleme sorgen. Deswegen funktioniert angeblich auch die Börse online nicht.
Ich glaub eher, dass man sich mit Börse/Casino den Shark-Card Handel zerstören würde :P
lichtpunkt schrieb am
Rockstar, die ihr seid im finanziellem Himmel, unsere monatliche Onlineerweiterung gebt uns heute und vergebt uns unsere Jahre währende Hoffnung auf eine Singleplayer Erweiterung, denn Euer sei die Ignoranz der schmarotzenden Einmalzahler und die Kraft ihre Wünsche zu ignorieren bis in alle Ewigkeit. Amen.
DonDonat schrieb am
monotony hat geschrieben: ?
20.04.2017 20:21
gta IV bekam noch zwei tolle singleplayerkampagnen. diese halbgaren online modi sind echt nicht meins. :(
Ich finde es zwar auch schade, dass man bisher noch keine Story-Erweiterung veröffentlicht hat (für mich wäre da eins der ersten Gerüchte über eine Erweiterung mit Zombies und Trevor sehr interessant :D), aber den Multiplayer als "halbgar" zu bezeichnen wird der Sache nicht gerecht: alle bisherigen "DLCs" sind kostenlos, funktionieren wirklich ganz gut (für dass was sie sein wollen) und mit Freunden in ner Gruppe sind die auch wirklich spaßig.
Klar dass so ein paar neue Karten, neue Rennmodi etc. relativ einfach umzusetzen sind und das Spiel nicht maßgeblich erweitern/verbessern, wie es ein umfangreiches Story/ Singleplayer DLC machen könnte aber immerhin sind die ganzen kleinen DLCs kostenlos. Spiele wie PayDay2 wollen für meist noch weniger 4-7?...
schrieb am

Facebook

Google+