The Elder Scrolls Online: Kaiserstadt und Orsinium noch in diesem Jahr; Server-Verbesserungen in Arbeit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Zenimax Online
Release:
04.04.2014
09.06.2015
09.06.2015
Test: The Elder Scrolls Online
83
Test: The Elder Scrolls Online
82
Test: The Elder Scrolls Online
82

Leserwertung: 72% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Elder Scrolls Online
Ab 17.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak 3 Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Neuste Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Elder Scrolls Online - Kaiserstadt und Orsinium noch in diesem Jahr; Server-Verbesserungen in Arbeit

The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Die Entwickler von The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited waren nicht persönlich bei der E3-Pressekonferenz von Bethesda anwesend, weil sie sich noch um die jüngst gestartete Konsolen-Version kümmern mussten, erklärte Matt Firor (Game Director) per Videobotschaft. Und nach diesen Worten folgte ein Trailer, der die nächsten Inhalte für das Online-Rollenspiel demonstrierte. Sowohl die Kaiserstadt (Hauptstadt der Provinz Cyrodiil) als auch Orsinium (ein orkischer Stadtstaat in Tamriel) sollen noch in diesem Jahr hinzugefügt werden. Mehr Details gaben die Entwickler aber nicht bekannt, z.B. wie man Zugang zu diesen Gebieten erhalten wird.

Apropos Veröffentlichung der Konsolen-Version: Reibungslos ging der Start der PS4- und Xbox-One-Fassungen nicht über die Bühne, u.a. weil der Ansturm der Spieler auf die Server zu groß war. Am Freitag hieß es: "Der Ansturm auf unsere ESOTU-Megaserver der Xbox One und PlayStation 4 lässt nicht nach und wir arbeiten weiterhin rund um die Uhr daran, die Log-in-Probleme zu lösen und die Kapazitäten unserer Megaserver zu erweitern. Während der Stoßzeiten solltet ihr damit rechnen, in einer Warteschlange platziert zu werden, die euch möglicherweise bis zu einer Stunde warten lässt. Bitte beachtet, das der Warteplatz sowie die geschätzte Wartezeit im Moment nicht korrekt angezeigt. Doch ihr seid in der Schlange und kommt ins Spiel, wenn ihr den Anfang der Schlange erreicht." Weitere Details zu Log-in-Fehlern, der Serverkapazität, der Wartezeit und weiteren Probleme findet ihr hier. Während der morgigen Wartungsarbeiten wird ab 4:00 Uhr zudem der Patch 2.0.11 auf den europäischen Megaserver aufgespielt.

Letztes aktuelles Video: E3-Trailer 2015 - Kaiserstadt


Quelle: ZeniMax Online

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+