Nintendo: Wii-Nachfolger noch unnötig - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nintendo

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Nintendo: Wii-Nachfolger noch unnötig

Nintendo (Unternehmen) von Nintendo
Nintendo (Unternehmen) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Im Gespräch mit Reuters hat Reggie Fils-Aime im Rahmen einer Investment-Konferenz unterstrichen, dass die Wii -Konsole noch einen längeren Lebenszyklus vor sich hat und Gedanken über die Veröffentlichung eines möglichen Nachfolgers zum jetzigen Zeitpunkt verfrüht erscheinen.

"Wir sind davon überzeugt, dass die Rolle einer neuen Konsole oder eines neuen Systems darin besteht, herausragende Ideen für die Unterhaltung zum Leben zu erwecken. Wir haben [Wii und DS] veröffentlicht als wir die tollen Ideen hatten, die von der Benutzung des Touch-Screen oder der Wii-Remote profitierten", so Fils-Aime. "Wir denken über die Veröffentlichung neuer Konsolen nach, wenn wir neue, herausragende Ideen haben, die sich nur mit einer neuen Konsole umsetzen lassen. Während wir hier und heute zusammen sitzen, hat die Wii-Konsole noch einen langen Weg vor sich. In nächster Zeit wird sich bei uns alles darum drehen, das Maximum [aus Wii und dem DS] heraus zu holen."

Dabei steht man auch dem kommenden Weihnachtsgeschäft sehr optimistisch gegenüber - vor allem im Hinblick darauf, dass Nintendo mit der Wii im vergangenen Monat bei den Hardware-Verkäufen erneut dominiert hat.    

Kommentare

Erynhir schrieb am
KingGecko hat geschrieben: 1.Wieso sollten sie?
2. Schonmal überhaupt Probe gespielt?
Weil Wii Fans anscheinend immer recht schnell rumheulen, wenn ihre Konsole kritisiert wird.
Und ja, ich hab die Wii schon ausprobiert. Gefällt mir nicht. Die Steuerung ist so eine Sache. Bei Super Mario Galaxy fand ich sie aufgesetzt. Würde auch wunderbar mit einem "normalen" Controller klappen. Dass sowas wie Resident Evil 4 damit hervorragend funktioniert
, will ich gar nicht bestreiten.
Aber das Auge spielt mit. Und SD-Optik muss echt nicht sein, wenn es auch anders geht.
x RAZOR x hat geschrieben:Im Vergleich zum PC haben PS360 auch seit Jahren grafischen Stillstand. Bioshock in hochskalierten 1280x720? :lol:
Lieber in echtem Full HD + AA + AF + mehr Effekte
Von Crysis fang ich lieber gar nicht erst an...
Ach, das ist so ein lediges Thema. Ich persönlich bevorzuge mittlerweile meine Konsole mehr in Sachen Bequemlichkeit und Steuerung (ja, auch Shooter betreffend). Und niemand bestreitet, dass der PC die bessere Grafik bietet. Aber auch heute noch sehen Xbox 360/PS3 Spiele toll aus.
Es ging mir aber um den Konsolenbereich.
Und da ist die Wii in der Vergangenheit steckengeblieben.
Zapp Brannigan schrieb am
C.Montgomery Wörns hat geschrieben:
AriesT hat geschrieben:Dann sollte man eben mal diesen Johnny Lee einstellen, der auf Youtube mehrere Videos mit unglaublichen Möglichkeiten zeigt, die die Wii-Remote bietet.
->
http://de.youtube.com/watch?v=Jd3-eiid-Uw
->
http://de.youtube.com/watch?v=0awjPUkBXOU
->
http://de.youtube.com/watch?v=5s5EvhHy7eQ
Der hat wahnsinnig gute Ideen und so jemand braucht man, um neue Spielerlebnisse zu erzeugen. Aber so weit schaut Nintendo leider nie.
Ich meine gelesen zu Haben, dass der Typ jetzt für MS arbeitet! Ist aber schon was länger her!
In der Sendung "neues" haben sie über ihn berichtet. Hier das Video dazu - ist ganz interessant. :) Am Ende wird noch erwähnt, dass er jetzt bei MS arbeitet.
Anonymous D. schrieb am
Erynhir hat geschrieben:
Und die Wii-Fanboys werden sich vor lauter Paranoia in dunklen, stille Ecken hocken. Meine Güte...ich halte ja nicht viel von "bashen", aber die jetztige Wii liefert ja auch allen Grund dazu.
1.Wieso sollten sie?
2. Schonmal überhaupt Probe gespielt?
x RAZOR x schrieb am
Erynhir hat geschrieben:Neue Steuerung schön und gut, aber grafischer Stillstand ist echt unnötig.
Im Vergleich zum PC haben PS360 auch seit Jahren grafischen Stillstand. Bioshock in hochskalierten 1280x720? :lol:
Lieber in echtem Full HD + AA + AF + mehr Effekte
Von Crysis fang ich lieber gar nicht erst an...
Erynhir schrieb am
KingGecko hat geschrieben:
Zockero hat geschrieben:Ich denke, dass etwa 2011 oder 2012 eine neue Konsole erscheinen wird. Dann werden sich die HD-Geräte endgültig entabliert haben und wir dürfen uns auf geniale Nintendo-Titel in HD-Optik freuen!! :) :)
Und dann werden die MS & Sony-Fanboys trotzdem noch auf den Wii-lern bashen.
Und die Wii-Fanboys werden sich vor lauter Paranoia in dunklen, stille Ecken hocken. Meine Güte...ich halte ja nicht viel von "bashen", aber die jetztige Wii liefert ja auch allen Grund dazu. Neue Steuerung schön und gut, aber grafischer Stillstand ist echt unnötig.
schrieb am

Facebook

Google+