Xbox Live: Werbung kommt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox Live: Werbung kommt

Xbox Live (Sonstiges) von Microsoft
Xbox Live (Sonstiges) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Gestern war bekannt geworden, dass Microsoft die hauseigene Silverlight-Technologie für die Xbox 360 umsetzt bzw. in Xbox Live integriert und diese dazu verwenden wird, Werbung einzublenden - auf Wunsch mit FullHD-Auflösung und 5.1-Sound.

Das wirft naturgemäß einige Fragen auf, bei Major Nelson heißt es allerdings: Niemand müsse sich Sorgen über eine eventuelle große Menge an Werbung auf dem Dashboard machen. Es sei eines von Microsofts Grundprinzipien, das Spielerlebnis "zu erweitern, nicht zu unterbrechen", heißt es weiter. Zusammen mit seinen Partnern wolle man sicherstellen, "Erfahrungen zu bieten, die relevant für die Live-Community sind."

Dank Silverlight werde die Werbung ein "organischer Teil" des Dashboards; so wie man das mit einigen NXE-Slots in der Vergangenheit gemacht habe. Keiner wolle daraus eine mit Werbung zugepflasterte Fläche machen - davon hätte ja niemand was.

Auf die wohl vielen 360-Besitzern auf der Zunge liegende Frage, ob auch zahlende Xbox Live Gold-Nutzer Werbung serviert bekommen, geht der Major allerdings - bewusst oder unbewusst? - nicht ein.

Kommentare

Exedus schrieb am
Daran kann man mal wieder erkennen das die Anbindung der Konsolen ans Internet nicht nur vorteile gebracht hat.
johndoe702394 schrieb am
sinsur hat geschrieben:Silverlight ....Also ich kann mir wie gesagt nur vorstellen das man Werbung vor den Filmen sehen wird und die Filme dann günstiger werden. Die sind momentan nämlich wirklich zu teuer.

Glaub mal nicht, dass das soviel billiger wird. Reine Visuelle Werbung ohne Zielgruppendifferenzierung bringt gerade mal Einnahmen im 1stelligen Centbereich pro View, wenn überhaupt über 1Cent!
47Ronin schrieb am
Aber wenn ich SCEE ne e-mail schreib wird die wenigstens immer innerhalb von 48 Stunden beantwortet.

haha, ich werd ständig vom MS support angerufen wenn ich denen am Vortag was geschrieben habe. Könnte jetzt aber nicht sagen ob das wesentlich besser ist als ne stinknormale e-mail-Antwort :D
sinsur schrieb am
Silverlight ....Also ich kann mir wie gesagt nur vorstellen das man Werbung vor den Filmen sehen wird und die Filme dann günstiger werden. Die sind momentan nämlich wirklich zu teuer.
Cosii schrieb am
Achievement unlocked - Jetzt mit Aspirion C++ :lol:
schrieb am

Facebook

Google+