3D-Rollenspiel
Entwickler: BioWare Montreal
Publisher: Electronic Arts
Release:
23.03.2017
23.03.2017
23.03.2017
23.03.2017
Vorschau: Mass Effect: Andromeda
 
 
Vorschau: Mass Effect: Andromeda
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Mass Effect: Andromeda
78
Jetzt kaufen ab 24,99€ bei

Leserwertung: 74% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Mass Effect: Andromeda
Ab 36.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Mass Effect: Andromeda - Day-One-Patch beim Vorabzugang bereits enthalten; Macken bei den Animationen

Mass Effect: Andromeda (Rollenspiel) von Electronic Arts
Mass Effect: Andromeda (Rollenspiel) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Mass Effect: Andromeda ist seit wenigen Tagen bei EA und Origin Access im Vorabzugang spielbar und seither machen etwaige Video-Aufnahmen von seltsam ungelenken und hakeligen Charakter-Animationen die Runde, vor allem die Qualität der Gesichtsanimationen (Mimik) in Dialogen wird im Vergleich zu The Witcher 3: Wild Hunt oder der Shepard-Trilogie kritisiert. Zusammenstellungen einiger Animationsmacken und weiterer Bugs (z. B. mit der Faust am Gesicht des Gegenübers vorbeihauen und ihn trotzdem treffen) findet ihr bei NeoGAF oder in den Videos (weiter unten).

Daraufhin wurde Ian Frazier (Lead Designer des Spiels) via Twitter gefragt, ob Verbesserungen bei den Animationen und den Charakteren in den Gesprächen in Entwicklung wären. Frazier sagte, dass der Day-One-Patch (ca. 2 GB) bereits in den verfügbaren Versionen für PC und Xbox One enthalten wäre. Patches würden später folgen, aber es würde noch nicht endgültig feststehen, welche Veränderungen letztendlich implementiert werden sollen.


Quelle: NeoGAF, Twitter
Mass Effect: Andromeda
ab 24,99€ bei

Kommentare

DoktorDoh schrieb am
Args mal ganz unabhängig wie ich das Spiel sonst finde, aber ich komme gerade aus einer Mission, wo ich 1 Stunde lange (!!!) nicht speichern konnte. Und das in einer Hauptbasis des Feindes. Auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad... welcher Held hat denn da die Speicherpunkte verteil!
**Edit es sind eindeutig zu viele MEA Threads offen ich erwisch immer den falschen :P
Zander mit Barsch schrieb am
MrLetiso hat geschrieben: ?
21.03.2017 12:13
Würde auch gern einen Test lesen. Wenn er von Jörg kommt, rechne ich zwar mit nichts über 60 - aber aus dem Text kann man sich alle nötigen Informationen ziehen.
macht wer anderes
4P|T@xtchef hat geschrieben: ?
16.03.2017 15:13
Hallo Leute, BioWare wurde natürlich 1995 gegründet und nicht wie im Video von mir behauptet im Jahr 1997. Falsch vom Zettel abgelesen! Oder so.;)
Weil ich schon mehrfach gefragt wurde: Ich werde den Test zu Mass Effect: Andromeda nicht machen können. Vielleicht werde ich nachträglich noch etwas dazu sagen, wenn ich es ausführlich genug gespielt habe. Aber irgendwann nach Nioh, Horizon, Zelda & Co muss man auch mal frei nehmen...
schrieb am

Facebook

Google+