Star Wars Battlefront: EA stellt den Modus "Drop Zone" vor - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: EA DICE
Publisher: Electronic Arts
Release:
19.11.2015
19.11.2015
kein Termin
Q3 2016
19.11.2015
Test: Star Wars Battlefront
79
Test: Star Wars Battlefront
77
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Star Wars Battlefront
77

Leserwertung: 70% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Star Wars Battlefront
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Star Wars Battlefront: EA stellt den Modus "Drop Zone" vor

Star Wars Battlefront (Shooter) von Electronic Arts
Star Wars Battlefront (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Sechs Spielarten, in denen sich Rebellen und Imperium ins Laserfeuer stürzen, hatte EA für Star Wars Battlefront angekündigt (wir berichteten) und sowohl "Vorherrschaft" als auch "Gefecht" sowie "Jägerstaffle" bereits im Detail vorgestellt - jetzt beschreibt der Publisher auf der offiziellen Webseite, worum es in "Abwurfzone" (Eng.: "Drop Zone") geht.

Rettungskapseln landen in diesem Modus in den namensgebenden Arealen und beide jeweils acht Mann starke Teams versuchen, diese zu bergen. Dafür müssen sie das entsprechende Gebiet eine bestimmte Zeit lang besetzen. Sollte das keinem Team gelingen, landet eine zweite Kapsel, wodurch sich ein Patt auflösen sollte. Es gewinnt die Seite, welche zuerst fünf Kapseln oder nach Ablauf von zehn Minuten die meisten Kapseln gesichert hat.

"In 'Abwurfzone' dreht sich alles um Action und schnelles Denken", erklärt EA, "wobei die Einheiten der Rebellen und des Imperiums gezwungen sind, ständig in Bewegung zu bleiben. Obwohl gesicherte Kapseln verteidigt werden müssen, laufen statische Spieler, die sich zu eng geballt in der Nähe ihrer Kapsel aufhalten, Gefahr, von Sprengsätzen oder einem gut gezielten Orbitalschlag getroffen zu werden."

Verteidigt ein Team eine frisch gekaperte Kapsel einen Moment länger, erhält es zudem Powerups, auf deren Funktion die Beschreibung allerdings nicht eingeht. Weil direkt nach dem Bergen einer Kapsel bereits die nächste landet, steht also immer die Frage im Raum: Weiter verteidigen oder zur nächsten Kapsel vorstoßen? Oder gelingt einer eingespielten Gruppe vielleicht beides?

Star Wars Battlefront wird vom Battlefield-Studio DICE entwickelt und soll am 17. November für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Fighter Squadron Mode


Quelle: Electronic Arts

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+