Batman: Arkham Knight: Erscheint erst 2015 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rocksteady Studios
Release:
kein Termin
kein Termin
23.06.2015
23.06.2015
23.06.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Batman: Arkham Knight
57
Test: Batman: Arkham Knight
67
Test: Batman: Arkham Knight
67
Jetzt kaufen ab 13,60€ bei

Leserwertung: 85% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Batman: Arkham Knight
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Batman: Arkham Knight erscheint erst 2015

Batman: Arkham Knight (Action) von Warner Bros. Interactive Entertainment
Batman: Arkham Knight (Action) von Warner Bros. Interactive Entertainment - Bildquelle: Warner Bros. Interactive Entertainment
Die Liste der auf 2015 verschobenen Spiele ist um einen Titel reicher: Wie Kotaku berichtet, wird Batman: Arkham Knight nicht wie einst angekündigt im Herbst vom Stapel laufen.

Rocksteadys dritte Comic-Versoftung nach Batman: Arkham Asylum und Batman: Arkham City sei absolut großartig, so Dax Ginn. Für "absolut großartig" benötige man eben entsprechend Zeit. Da man keine Kompromisse bei der Qualität eingehen wollte, habe man gemeinsam mit Warner Bros. und DC Comics entschieden, den Release des Spiels zu verlegen.

Batman: Arkham Knight soll den Abschluss der Arkham-Trilogie bilden, zu der das Studio das von Warner Bros. Montreal produzierte und zeitlich früher angesiedelte Batman: Arkham Origins nicht zählt. Das Spiel wird für PC, PS4 und Xbox One entwickelt.

Letztes aktuelles Video: Gameplay-Trailer


Batman: Arkham Knight
ab 13,60€ bei

Kommentare

LePie schrieb am
Leon-x hat geschrieben:Wer sagt denn dass die Drohen und Panzer bemannt sind? ;)
Das würde aber dann doch eher auf "Terminator" denn "Batman" hinauslaufen.
Oder noch besser "Batman versus Terminator":
http://www.youtube.com/watch?v=gDYyAAdtDfk&feature=kp
Das Franchise wird dann noch weiter ausgebaut:
Bild
Leon-x schrieb am
Wer sagt denn dass die Drohen und Panzer bemannt sind? ;)
Ein Bild noch weiter scrollen in dem Link passt besser mit dem Batmobil.
LePie schrieb am
LP 90 hat geschrieben:Origins wurde nicht von Rocksteady entwickelt.
Hat auch niemand behauptet. Das "aus Fehlern gelernt" war in Richtung WB gedacht, die die enge Frist setzten und so kein QA und Bugfixing zuließen.
Hoffentlich kommen solche Unverschämtheiten wie DLCs statt Patches nicht mehr vor.
schrieb am

Facebook

Google+