Monster Hunter: World: Monsterjagd als Ryu oder Sakura: Event-Quests mit Bezug zu Street Fighter 5 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
09.08.2018
26.01.2018
26.01.2018
26.01.2018
26.01.2018
Test: Monster Hunter: World
89
Test: Monster Hunter: World
88
Test: Monster Hunter: World
88
Test: Monster Hunter: World
88
Test: Monster Hunter: World
88
Jetzt kaufen ab 24,99€ bei

Leserwertung: 94% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Monster Hunter: World
Ab 47.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Monster Hunter: World - Monsterjagd als Ryu oder Sakura: Event-Quests mit Bezug zu Street Fighter 5

Monster Hunter: World (Action) von Capcom
Monster Hunter: World (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
In Monster Hunter: World wird es demnächst Event-Quests mit Bezug zu Street Fighter 5 geben, und zwar wird man Rüstungssets herstellen können, die den Charakter in Ryu oder Sakura verwandeln - sofern man das gesamte Rüstungsset anlegt; ähnlich wie bei Aloy aus Horizon Zero Dawn.

Spieler, die Street Fighter 5 besitzen (Speicherstände), werden "in wenigen Wochen" Frühzugang zu der Ryu-Quest "Down the Dark, Muddy Path" erhalten. Kurze Zeit später soll die Quest für alle Spieler auf PlayStation 4 und Xbox One freigeschaltet werden. Die Sakura-Quest folgt später. Konkrete Zeitangaben sollen folgen. Darüber hinaus wird Capcom noch die zwei Gesten "Hadoken" und "Shoryuken" für je 3,99 Dollar anbieten.

Letztes aktuelles Video: Street Fighter Collaboration


Quelle: Capcom
Monster Hunter: World
ab 24,99€ bei

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
DancingDan hat geschrieben: ?
29.01.2018 19:30
Meinst du generell oder speziell bei MH: World? Bis auf die zwei kommenden kaufbaren Gesten ist mir nichts weiter bekannt.
Nö, war schon auf MH:W bezogen. Zumindest im PSN gibt's einige DLCs:
Deluxe Kit: 14,99?
Gesichtsbemalung Bundle: 1,99?
Gesten-Bundle 1: gratis
Gesten-Bundle 2: 4,99?
Sticker-Bundle: 2,99?
Gesichtsbemalung Herz: 0,99?
Gesichtsbemalung Brille: 0,99?
Sticker-Set Gildenmädel: 1,99?
Sticker-Set Poogie: 1,99?
Geste Knien: 1,99?
Geste Schlafen: 1,99?
Geste Katzbuckeln: 1,99?
Geste Einschlafen: 1,99?
Gesichtsbemalung: Lidschatten: 0,99?
Gildenjungfer-Kostüm: 4,99?
Frisur Küperin: gratis
Frisur Anführer des Feldteams: gratis
DancingDan schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
28.01.2018 14:46
Ich finde das mit den Bezahlgesten toll. Einerseits brüstet sich Capcom stolz damit auf Lootboxen zu verzichten, verkauft aber zu Release bereits über ein Dutzend Kostüme und Gesten für 1-5?. Das ist zwar besser als Lootboxen, aber trotzdem schäbig.
Meinst du generell oder speziell bei MH: World? Bis auf die zwei kommenden kaufbaren Gesten ist mir nichts weiter bekannt.
manu! schrieb am
Redshirt hat geschrieben: ?
29.01.2018 11:45
manu! hat geschrieben: ?
29.01.2018 11:41
Oh man fangen die jetzt echt mit so nem Crossgame Kostüm Scheiß an.Ok dann überlege ich mir das nochmal...Wie bei Gears 4...da rennen irgendwelche schäbige Rapper übern Platz.Brauche ich überhaupt nicht.
Anfangen? Das ist schon lange nichts Neues mehr. In Monster Hunter 4 konntest du deine Katzenbegleiter schon als Mega Man, Mario und co. einkleiden. Hätte mich ehrlich gesagt gewundert, wenn sie die ganzen Kostümgeschichten in World fallen gelassen hätten.
Hm schade.Ich mag sowas tatsächlich überhaupt nicht.Na ich werds mir mal bei YT anschauen und dann entscheiden.Danke,wusste ich nicht.
Redshirt schrieb am
manu! hat geschrieben: ?
29.01.2018 11:41
Oh man fangen die jetzt echt mit so nem Crossgame Kostüm Scheiß an.Ok dann überlege ich mir das nochmal...Wie bei Gears 4...da rennen irgendwelche schäbige Rapper übern Platz.Brauche ich überhaupt nicht.
Anfangen? Das ist schon lange nichts Neues mehr. In Monster Hunter 4 konntest du deine Katzenbegleiter schon als Mega Man, Mario und co. einkleiden. Hätte mich ehrlich gesagt gewundert, wenn sie die ganzen Kostümgeschichten in World fallen gelassen hätten.
schrieb am