Devil May Cry 5: Nicht ganz ernst gemeinter Pre-Viz-Trailer - 4Players.de

 
Action-Adventure
Entwickler:
Publisher: Capcom
Release:
08.03.2019
08.03.2019
08.03.2019
08.03.2019
08.03.2019
Vorschau: Devil May Cry 5
 
 
Vorschau: Devil May Cry 5
 
 
Test: Devil May Cry 5
84
Vorschau: Devil May Cry 5
 
 
Test: Devil May Cry 5
84
Jetzt kaufen
ab 44,99€

ab 48,49€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Devil May Cry 5
Ab 44.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Devil May Cry 5: Nicht ganz ernst gemeinter Pre-Viz-Trailer

Devil May Cry 5 (Action) von Capcom
Devil May Cry 5 (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Mit dem folgenden Pre-Viz-Trailer möchte Capcom in nicht ganz ernst gemeinter Form auf Devil May Cry 5 einstimmen. Pre-Viz oder Prävisualisierung ist normalerweise die Darstellung komplexer Szenen vor dem Dreh eines Films mit einfachen Mitteln oder Modellen - hauptsächlich in Bezug auf den Einsatz digitaler Effekte. Käufer der Deluxe Edition dürfen übrigens sämtliche Zwischensequenzen durch diese Pre-Viz-Varianten ersetzen.

Letztes aktuelles Video: Pre-Viz Live Action Cutscenes Trailer


Devil May Cry 5 wird drei spielbare Charaktere umfassen, die sich unterschiedlich spielen werden. Die Spieler schlüpfen in die Rollen von Nero, Dante oder dem neu vorgestellten V, ein mysteriöser neuer Kunde des Devil-May-Cry-Büros, der in poetischen Versen spricht. Am 8. März 2019 wird der Titel für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Zur Vorschau: Als Capcom auf der letztjährigen E3 Devil May Cry 5 ankündigte, war die Freude in der Redaktion groß. Denn nachdem die Hexe Bayonetta ihre Waffen nur noch exklusiv auf Switch sprechen lässt, ist die Nachfrage nach stylischer Action auf anderen Systemen ungebrochen hoch. Wir haben ein paar Wochen vor Release eine fast fertige Version gespielt und verraten in der Vorschau, wie man den Wechsel von Ninja Theorys Dante in DmC Devil May Cry zurück zu den klassischen Charakteren bewältigt.

Quelle: Capcom
Devil May Cry 5
ab 48,49€ bei

Kommentare

Deichkröte schrieb am
@4Players
Ich glaube euch ist der eigentliche Sinn des Trailers durchgerutscht: Ihr schreibt ja, der sei nicht ganz ernst gemeint. Ich glaube aber, dass das nicht einfach nur als Gag veröffentlicht wurde. Am Ende des Trailers kann man nämlich lesen, dass man bei der Deluxe-Version des Spiels zwischen den Cutscenes und diesen Pre-Viz-Szenen hin- und herschalten kann.
Von daher ist das zwar ein beklopptes/lustiges Feature, aber durchaus ?ernst? gemeint als Werbung für ein reales Produkt, denke ich ?
schrieb am