Allgemein: Double Fine: Ron Gilbert zieht weiter - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Double Fine: Ron Gilbert zieht weiter

Ruhige und geregelte Arbeitsverhältnisse scheinen dieser Tage nicht die Sache von Ron Gilbert zu sein. Auf seinem Blog teilt der Monkey Island-Schöpfer mit, dass er Double Fine den Rücken gekehrt hat und jetzt seine weiteren Schritte plane. 

"I want to thank all the amazing people at Double Fine for all their hard work on The Cave.  It was a true pleasure to work with every one of them over the past two years.  So much fun.  I will miss them all.  And of course to Tim for creating the opportunity to come there and make The Cave."

Er arbeite derzeit mit Clayton Kauzlaric an einem iOS-Titel namens Scurvy Scallywags in The Voyage to Discover the Ultimate Sea Shanty: A Musical Match-3 Pirate RPG, auf den er sich in den kommenden Monaten konzentrieren werde.

Vor einigen Wochen hatten Gilbert und sein Team bei Double Fine The Cave fertiggestellt und veröffentlicht. Vor der Anstellung im Studio seines einstigen LucasArts-Weggefährten Tim Schafer hatte Gilbert bei Hothead Games gearbeitet - auch jener Bund währte nur ein Projekt (DeathSpank) lang.

Kommentare

Chibiterasu schrieb am
Wurde von Anfang an nur als Teilzeit-Projekt angesehen, glaube ich.
Ne längere Anstellung scheint daher tatsächlich nie geplant gewesen zu sein.
traceon schrieb am
Gibt's zum offiziellen Grund auch einen Hintergrund? Was sagt die Gerüchteküche?
schrieb am

Facebook

Google+