Allgemein: Empire at War-Macher: Neues Spiel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Neues RTS-Spiel der Empire at War-Macher

Wie ActionTrip zu berichten weiß, wird in der neuesten Ausgabe des britischen Magazins PC Zone das neue Spiel von Petroyglyph, den Machern von Star Wars: Empire at War sowie des Add-Ons, enthüllt. Bei Universe at War: Earth Assault handelt es sich wieder um ein Echtzeitstrategiespiel, welches allerdings nicht im Star Wars-Universum angesiedelt ist.

Vielmehr spielt es im Jahr 2012. Die Menschheit hat gerade herausgefunden, dass es Außerirdische gibt. Und diese haben natürlich mal wieder nichts Besseres zu tun und überfallen unseren Planeten.

Auch wenn die Hintergrundgeschichte womöglich keine Preise gewinnen wird, möchte Petroglyph jedoch spielerische Akzente setzen. So kann eine Einheit je nach Lust und Laune ziemlich unterschiedlich ausgerichtet werden, denn der Spieler hat pro Einheit Slots zur Verfügung, die mit diversen Waffen oder anderen Upgrades auf- und umgerüstet werden können. Der Techtree soll, genau wie die Truppen und Produktionsgebäude, ebenfalls veränderbar und den jeweiligen strategischen und taktischen Bedürfnissen anpassbar sein.

Natürlich wird es auch Heldeneinheiten geben. Wie bei Empire at War oder Dawn of War - Dark Crusade findet das Spielgeschehen nicht nur auf den Schlachtfeldern statt. Auf einer strategischen Weltkarte kann der Spieler seine Truppen positionieren, um eigene Gebiete zu verteidigen oder andere Territorien zu erobern.


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+