Verkaufscharts: Deutschland:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Publisher: Media Control / GfK
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Verkaufscharts in Deutschland

Verkaufscharts: Deutschland (Sonstiges) von Media Control / GfK
Verkaufscharts: Deutschland (Sonstiges) von Media Control / GfK - Bildquelle: Media Control / GfK
Die Top-Positionen der aktuellen deutschen Verkaufscharts sind fest in der Hand von Command & Conquer Generäle: Die Stunde Null und Command & Conquer: Generäle. Das Actionspiel Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy hat sich wieder auf Position 3 vorgekämpft, während Unreal 2: The Awakening und Empire Earth-Platin die Plätze getauscht haben. Neu eingestiegen sind Chrome auf Position 8 und Anstoss 4 Edition 03/04 auf der Startnummer 9.

01.(01.) Command & Conquer Generäle: Die Stunde Null
02.(07.) Command & Conquer: Generäle
03.(06.) Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy
04.(05.) Empire Earth-Platin
05.(04.) Unreal 2: The Awakening
06.(02.) Medal of Honor: Breakthrough
07.(03.) Mafia
08.(neu) Chrome
09.(neu) Anstoss 4 Edition 03/04
10.(09.) Black & White

Kommentare

johndoe-freename-28724 schrieb am
Ich hab halo schon auf ner ausgeliehenen xbox gespielt und ich war wirklich nicht sonderlich begeistert.
Ich finde da wurde viel mehr geschrei gemacht und gehyped als das das game verdiehnt hat.
sicher ein ganz nettes spiel vor 2 jahren. Die story war mäßig und die innenlevels zum kotzen. aber die außenlevels waren gut.
Ich kaufs mir sicher nicht, schon aus prinzip und weil einfach nicht toll ist.
R3@P3R schrieb am
Also meiner meinung nach ist halo weder inovativ noch sonst irgend was. Das spiel ist einfach nur durchschnitt. Habs nach der 2. mission wieder vom rechner geschmissen weils mich gelangweilt hat.
Holt euch lieber jediknight.Das rockt 100 mal mehr.
Was mich übrigens am meisten an halo enttäuscht hat ist der schwache multiplayer modus. Also ich finde es echt ein armutszeugnis, dass der Coop-modus rausgekürz worden ist und, dass es innerhalb von 2 jahren nicht möglich war bots zu entwickeln.
Kauft euch den rotz nicht...geht lieber zur videothek eures vertrauens und spielt es erst mal an. Ich war zumindest ziemlich enttäscht, wie schon gesagt :x
johndoe-freename-55236 schrieb am
halo leuft aber sher schlecht irgendwie hat das spiel ne scheiss performance kein plan warum bei meienn freund auch und der hat nen alienware rechenr ihr wisst was das heist.
schreibt mal obs euch genauso geht
johndoe-freename-50047 schrieb am
PanTadeusz, wieso muss man sich immer Spiele holen die Up-to-date sind ??? Auch ältere Spiele können Spass machen. Ok ich muss aber trotzdem sagen, ich hab mir Halo mal ausgeliehen als Kaufentscheidung und ich muss sagen, Halo gefällt mir wirklich nicht.
In diesem Zusammenhang möchte ich aber mal einen Kauftipp aussprechen: Max Payne 2. Dieses Spiel ist mal wieder ein Meilenstein in der PC Welt. Nicht so en 08 15 Abklatsch wie der Rest was so ständig rauskommt. Story super, Grafik super, Musik super.
Remedy ist auf dem besten Weg Qualitätsspiele ala Blizzard rauszubringen. Spiel des Jahres wird dann wohl GTA Vice City oder Max Payne 2 werden beide von Remedy. Es sei denn, Spellforce hält das was es verspricht dann hätten wir auch hier einen heissen Anwärter. Addon des Jahres dürfte auch klar sein Frozen Throne.
Bis dann
johndoe-freename-51146 schrieb am
naja....hätte MS bungie nicht aufgekauft wäre es wohl früher erschien..aber naja....bei media markt wird HALO jedenfalls für 29,99€ angeboten ...ich denke für den preis werden sich das dann doch viele leude holn...ich hab es für die box und werde es mir für den preis wohl nochma bei media markt kaufen...der MP modus reizt mich...
schrieb am

Facebook

Google+