Prey (2006): 360-Entwicklung ohne 360-Kit! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Human Head Studios (PC) / Venom Games (360)
Publisher: 2K Games
Release:
12.07.2006
12.07.2006
Test: Prey (2006)
88

“Prey entfacht ein Fest für die Sinne - mit einem coolen Helden und einer beeindruckenden Welt.”

Test: Prey (2006)
88

“Prey entfacht ein Fest für die Sinne - mit einem coolen Helden und einer beeindruckenden Welt.”

Leserwertung: 84% [43]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Prey: 360-Entwicklung ohne 360-Kit!

Prey (2006) (Shooter) von 2K Games
Prey (2006) (Shooter) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games

Abgefahren: Wie 3DRealms-Chef Scott Miller in seinem Privatblog schreibt, gibt es bei der Xbox 360-Anpassung von Prey ein eher ungewöhnliches Problem - die Entwickler haben bislang noch kein Developer's Kit. Bislang sei ihm noch keine Xbox 360 untergekommen, auch in den Geschäften ist gegenwärtig keine zu bekommen.

Immerhin können wir froh sein, dass PCs so weit verbreitet sind.


Quelle: Scott Miller

Kommentare

hajdukimotski schrieb am
Ja wie,man muss doch nicht ein Hellseher sein,um vorherzusehen das sich der PC in den Nächsten Jahren,gegenüber der Konsolen in ganz anderen Dimensiones wagt.
Also wie kann man sich da was anderes zu sagen wagen,wenn man doch weiss das Heutzutage die Technik zu kurzlebig ist,und für´n PC doch immer das Aktuellste vorrätig zum Kaufen gibt.Also in 2Jahren können wir dann nochmal über dieses Thema quatschen.
KnuP schrieb am
4P|Mo-2 hat geschrieben:Hm, KnuP, kennst du den Begriff Ironie?

Kann man das essen?
:P
Sollte der Autor des von mir zitierten Beitrages seine Worte tatsächlich ironisch gemeint haben bedauere ich natürlich dieses Mißverständnis.
Heutzutage ist es mit der Ironie halt nicht mehr so einfach.Ich hab in den letzten Jahren einfach zu viele Beiträge im Internet gelesen,die mir selbst mit einem tatsächlich vorhandenen ironisch-satirischen Hintergrund einige Schluckbeschwerden beschert haben,aber in Wirklichkeit todernst gemeint waren.
Nix für ungut.
ewerybody schrieb am
Ich komma mal wieder zum Thema... ok bin ja auch später eingeschwenkt aber naja:
Ja da haben sie mal gut abgeschlafen bei 3DRealms, wenns sie kein Dev-Kit haben. Da kümmert man sich zeitig drum und dann ist das auch geritzt, denke ich mal. Ein renomiertes Studio wie die werden sicher bevorzugt mit Dev-Kits versorgt. Allerdings entgegen Zierfischs Annahme: Nicht kostenlos! Die Dinger kosten einiges! Und diesmal wirds sogar noch teurer: bei xBox1 gabs Dev-Kits und \"günstigere\" Debug-Stations auf denen man nicht entwickeln, aber den Code zum Testen starten konnte. Nun solls nur noch ein Gerät geben. Das schlägt dann gleich mit mehreren Tausen Euro zu Buche.
Mo-2 schrieb am
Hm, KnuP, kennst du den Begriff Ironie?
KnuP schrieb am
hajdukimotski hat geschrieben:Ja das ist der absolute blödsin,den in 2Jahren sin die Grafikkarten ganz wo anders,denk so an 1024mb VRAM HÄMMER mit 3-4Ghz Taktrate und 96Pixelpipes und dann kannst die Konsolen vergessen,den diese Karten dürften mindestens 10mal schneller sein als die aktuellen Schnellsten Karten.Das wird einfach Göttlich.

Genau.
Das alles zum Preis von 1XBox 360 + 1 PS3 + Spielbundle,Lüftern,die Anwohner in einer Flugschneise als Lärmbelästigung empfinden würden und einem Stromverbrauch,der Mutti die Tränen in die Augen treiben lässt.
Und leg die ComputerBILD weg,die ist zwar schön bunt,aber leider ist der Informationsgehalt als eher mangelhaft zu betrachten.
Oder wie kommst du sonst zu einer solchen Aussagen :roll: .
schrieb am

Facebook

Google+