Final Fantasy 13: Digitaler Bildband veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
11.02.2011
09.10.2014
25.02.2011
Test: Final Fantasy 13
76
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Final Fantasy 13
76
Jetzt kaufen ab 12,99€ bei

Leserwertung: 81% [66]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Final Fantasy 13
Ab 10.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Fantasy 13: Digitaler Bildband veröffentlicht

Final Fantasy 13 (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 13 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Wie Square Enix bekannt gibt, kann ab sofort ein digitaler Bildband zu Final Fantasy XIII namens Larger-Than-Life Gallery herunter geladen werden. Die Anwendung mit hochauflösenden Bildern aus der Welt von Final Fantasy XIII ist allerdings exklusiv für iPhone- und iPod Touch-Besitzer gedacht und schlägt via App Store mit 6,99 Euro zu Buche:

Alle in der Anwendung enthaltenen Bilder können mit der Touch-Bedienung vergrößert und verkleinert werden. Durch das Vergrößern der wunderschön gestalteten CG-Bilder, welche in den Werbekampagnen des Spiels eingesetzt wurden, können Fans selbst die kleinsten, von den Designern geschaffenen Details genießen: von den lebensechten Augenfarben und Details der Fingerspitzen bis hin zu den minutiös gestalteten Outfits und Accessoires. Die Anwendung verfügt zudem über eine Uhr- und Kalenderfunktion, die über jedem Bild der Gallerie eingeblendet werden kann.

Einen kleinen Vorgeschmack gibt es in der Galerie.

Quelle: Pressemitteilung Square Enix
Final Fantasy 13
ab 12,99€ bei

Kommentare

ZòóP schrieb am
Also der erste Fehler ist ja schon es (nur) für Iphone/pod freizugeben.
Außerdem kann ichs kaum verstehen dafür noch Geld (und noch so viel)
dafür zu verlangen! Ich mein son paar Bilder und ne Nette Uhr im FF Design erstellen manche Menschen als Hobby zu Hause am PC und uppens den auf ihren HPs oder was weiß ich wo. Ich kann mir nämlich kaum vorstellen, dass SE so viel Geld, Zeit und Arbeit investieren musste um die paar Sachen da zu entwickeln, das 7? gerechtfertigt wären.
Sephiroth1982 schrieb am
Geldmacherei halt. Schade das immer mehr Entwickler auf den Zug aufspringen. Immer weniger den Kunden bieten und immer mehr Geld dafür verlangen. Ist wohl ein Trend.
Soraldor schrieb am
Schade das es nicht für ein richtiges Artbook gereicht hat. Vermute mal, die genutzten Grafiken sind zu schlecht, um auf einem größeren Display angezeigt zu werden. *provokante These aufstellt*
myn3 schrieb am
schöne render hintergründe für die PS3 in 1920x1080 wären absoluter unsinn! aufm iphone kommen die dinger erst richtig zur geltung!
schrieb am

Facebook

Google+