Rock Band: LEGO-Ableger von TT Games? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Entwickler: Harmonix
Publisher: Electronic Arts
Release:
21.05.2008
kein Termin
25.09.2008
25.09.2008
25.09.2008
Test: Rock Band
92

“Die Preisdiskussion überschattet, dass sich hinter Rock Band ein Rhythmus-Juwel mit Spaßgarantie im Multiplayer-Modus verbirgt.”

Test: Rock Band
75

“Die Akustik ist bis auf die fehlenden Zuschauer gut, der Vier-Spieler-Modus funktioniert, aber der letzte Schwung fehlt den iRockern.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rock Band
92

“Das Party-Highlight endlich auch auf der PS3. Inhaltlich und technisch eine gelungene Umsetzung, auch wenn die Guitar Hero-Gitarren leider nicht kompatibel sind.”

Test: Rock Band
82

“Dass technisch mit Abstrichen gerechnet werden musste, war klar. Doch auch inhaltlich wurde vom Online-Modus bis hin zur World Tour die Schere angesetzt. Die Band-Dynamik bleibt aber erhalten.”

Leserwertung: 73% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rock Band: LEGO-Ableger?

Die LEGO-Titel wie LEGO Star Wars gehören zu den erfolgreichsten Reihen bzw. Marken der jüngeren Vergangenheit, und dem Vernehmen nach möchte Traveller's Tales den Bausteinen dementsprechend treu bleiben. Vor einiger Zeit schon hatte es Gerüchte gegeben, dass das britische Studio an LEGO Harry Potter werkelt, jetzt will VG247 von gut unterrichteten Quellen erfahren haben, dass das mittlerweile zu Warner Bros. Interactive Entertainment gehörende Team für Electronic Arts wohl einen LEGO-basierten Rock Band -Ableger produziert.

Kommentare

NINTENDO-Hasser schrieb am
michi310877 hat geschrieben:Oh, mann, EA sind die Ausbeuter der Spieleindustrie. Wären 2 oder 3 Lego Titel nicht genug gewesen? Nein da muß man alles rausholen was geht, dauert nicht mehr lange dann kommt Lego Football und Tennis, glaubts mir.

EA hat aber bis jetzt noch keinen LEGO Teil rausgebracht... :roll:
wassolldasdenn schrieb am
Määäx67 hat geschrieben:[Unwiziger Humor on]
Ich fände ja ein Lego Doom oder Call of Duty: Lego Warfare ganz interessant. :lol:
Ein Lego: Warhead und Resident Lego 6 wären auch nicht schlecht :wink:
[/Unwiziger Humor off]

Gar nicht mal so unwitzig muss ich zugeben :lach:
Zur News: Die Qualität eines Musikspiels steigt und fällt doch einzig und allein mit den Songs (vorausgesetzt natürlich, die Steuerung bleibt so gut wie bei den bisherigen RB-Teilen). Wenn diese gut sind, ist es doch im Prinzip egal, ob da hässliche Human-Rocker über die Bühne stolpern oder eben Lego-Metaller.
Määäx67 schrieb am
[Unwiziger Humor on]
Ich fände ja ein Lego Doom oder Call of Duty: Lego Warfare ganz interessant. :lol:
Ein Lego: Warhead und Resident Lego 6 wären auch nicht schlecht :wink:
[/Unwiziger Humor off]
Axim92 schrieb am
Ugauga01 hat geschrieben:
Axim92 hat geschrieben:Jetzt hört mal auf andauernd über EA abzulästern, das nervt langsam. Die haben sich echt gebessert und letztes Jahr mit Dead Space, Fifa 09 und Left4Dead einige sehr gute Titel abgeliefert.

Du wirst noch lernen, junger Padawan.... :roll:
NFS:UC *hust* DRM*hust*....

Meine Güte, hört das denn nie auf?
DRM hat mittlerweile fast jeder Publisher bei seinen Games. Zudem die Konsolen sind ja noch in Ordnung.
Squid Kid schrieb am
Ein Lego Rock Band finde ich jetzt gar nicht mal so schlecht. Ist für mich ein Schritt in die richtige Richtung, um mal von den ganzen Action-Adventures á la Lego Batman und Lego Star Wars wegzukommen. Wird, denke ich, sehr gut. Rock Band ist genial und mit Lego-Figuren dazu lässt sich eine Menge aufbauen - Potential ist ja da. Ich könnte mir vorstellen, dass das Spiel aber deutlich vom Original abweicht, da werden sicherlich einige Extra-Modi dabei sein und vor allem eine andere Steuerung ... ? Ich kann mir nicht vorstellen, dass zwischen Lego Rock Band und Rock Band kaum Unterschiede sein werden.
schrieb am

Facebook

Google+