Dark Void: Demo im Anflug - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Airtight Games
Publisher: Capcom
Release:
22.01.2010
22.01.2010
22.01.2010
Test: Dark Void
72
Test: Dark Void
71
Test: Dark Void
72

Leserwertung: 63% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dark Void: Demo im Anflug

Ab dem 19. Januar darf man sich das Jetpack umschnallen um in Dark Void auf Schurkenjagd zu gehen. Wer das Actionspiel von Airtight schon etwas früher antesten möchte, kommmt schon in dieser Woche zum Zug: Wie Capcom mitteilt, wird eine Demo des Spiels ab morgen auf dem Xbox Live Marktplatz zur Verfügung stehen. PS3-Nutzer dürfen donnerstags zum Testflug aufsteigen.

Eine PC-Demo wurde nicht erwähnt.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

DasGraueAuge schrieb am
Demo war ähm.. underwhelming. Und wie immer, war das was man in der Demo gezeigt hat, wohl nicht das, was das Spiel besonders machen soll. Wo war denn ein Einblick in das vertikale Gameplay?
Zusätzlich war die Grafik des gewählten Levels auch sehr spartanisch. Ich würde mir gern noch andere Elemente ansehen, aber dann sicher nicht zum Vollpreis.
HCdevil666 schrieb am
@ topic:
also nach DER demo können sie das spiel getrost behalten. mann o mann.....
CrAzY DaRk schrieb am
Habt ihrs dann bald mit eurem Rumgelabere und könnt´ euch auf das Thema konzentrieren? Danke...
Zum Thema: Demo gespielt und naja, ein Spiel, dass einfach nur lahm ist. Wenn schon Rumgefliege, dann bitte auch mit ansprechendem Geschwindigkeitsgefühl und nicht diese angeschossene Ente. Leveldesign langweilig, Gegner langweilig, Kämpfe langweilig, Inszenierung pseudo-dramatisch. Es wird in den Zwischensequenzen versucht mit Wackeleffekten zu dramatisieren, doch oft wird dann auf ein Ziel gezoomt und plötzlich wird das Bild ganz ruhig. Das wirkt eher gezwungen, als gekonnt.
Ganz angenehm fand ich die Musik, die durchaus treibend versuchte zu wirken.
Zwar war der Demo-Abschnitt sehr kurz, weshalb vor allem zur Spannung der Story noch nicht all zu viel zu sagen ist, doch machte die Anspielfassung einen bestenfalls durchschnittlichen Eindruck. Und das auch höchstens bei den Leuten, die fanatisch auf Flugspiele sind.
hydro-skunk_420 schrieb am
@Reno
Ich mache es mir heute mal einfach und kommentiere deine zwei Absätze jeweils mit einer Standard-Floskel. Und sei es nur der Faulheit willen.^^
Reno_Raines hat geschrieben: Ach Hydro du bist das, na dass konnt ja keiner ahnen, denn du hast den Sinn eines Forenavatars immer noch nicht verstanden. Ein Avatar ist dazu da die Leute zu erkennen die da schreiben, wenn aber jemand (so wie du) den Forenavatar wechselt wie manch einer seine Unterhose ist der Sinn irgendwie....verfehlt. Also, entscheid dich jetzt mal und dann lass den auch, ich identifiziere dich immer noch mit dem Hanf-Blatt oder was das da Anfangs war ;)
Der Mensch braucht Abwechslung.
Reno_Raines hat geschrieben:Zum Thema: Billig aus, na damit kann ich was anfangen, ist natürlich ansichtssache aber das passt schon eher...ich hab nämlich nicht ganz verstanden wie es ein Spiel schafft "schwul" auszusehen. Aber mal ehrlich, bist du wirklich schon so alt...diesen Begriff "sieht schwul aus" auf eben einen nicht schwulen Menschen bezogen nutzen doch normalerweise nur 15-20jährige Bürschchen, hab ich früher auch mal benutzt muss ich ehrlich gestehen, ist aber schon locker 10 Jahre her...
Das Kind im Manne... :wink:
KugelKaskade schrieb am
Reno_Raines hat geschrieben: Ach Hydro du bist das, na dass konnt ja keiner ahnen, denn du hast den Sinn eines Forenavatars immer noch nicht verstanden. Ein Avatar ist dazu da die Leute zu erkennen die da schreiben, wenn aber jemand (so wie du) den Forenavatar wechselt wie manch einer seine Unterhose ist der Sinn irgendwie....verfehlt. Also, entscheid dich jetzt mal und dann lass den auch, ich identifiziere dich immer noch mit dem Hanf-Blatt oder was das da Anfangs war ;)
Also wenn ich den Namen hydro-skunk lese, denke ich immer an die Power Armor aus Fallout 3^^
schrieb am

Facebook

Google+