Kult: Heretic Kingdoms:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: 3D People
Release:
25.10.2004
Test: Kult: Heretic Kingdoms
57

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Kult: ketzerischer Neustart

Gott ist tot! Unter dieser Devise steht ab sofort die Welt von Kult: Heretic Kingdoms , bei dem nicht nur der Untertitel neu ist. Vielmehr bekam das Action-Rollenspiel eine ganz neue Story verpasst, die in einer gottlosen Welt spielt. Statt der auch von uns gerügten 08/15-Fantasy-Kost gibt es nun eine wohlerdachte Storyline, die aus der professionellen Feder des von Chris Bateman geleiteten Teams International Hobo stammt. Darin spielt ihr eine weibliche Inquisitorin, die die Reste der verbotenen Religion beseitigen soll. Sie gerät dabei zwischen die Fronten zweier magischer Untergrundorganisationen, von denen zumindest eine den untergegangenen Glauben wiederbeleben will. Ob ihr den aufflackernden Kult vernichtet oder ihm zur neuer Blüte verhelft, bleibt ganz euch überlassen. Auch das Design wurde leicht überarbeitet, wie ihr jetzt auf den modifizierten Screenshots in unserer Galerie sehen könnt. Das neue RPG scheint also nun für den Release im Juni 2004 gewappnet.       

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+