Cities XL: Auch als Limited Edition - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Entwickler: Monte Cristo
Publisher: Monte Cristo
Release:
08.04.2011
Test: Cities XL
76

“Besser als vermutet, obwohl es auf längere Bauzeit ein paar Schwächen offenbart. ”

Leserwertung: 65% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Cities XL: Auch als Limited Edition

Wie Monte Christo heute ankündigt, wird auch Cities XL nicht nur in der gewöhnlichen Spielebox verkauft, sondern zusätzlich als Limited Edition veröffentlicht. Diese enthält fünf zusätzliche Areale, in denen Solobürgermeister walten können, ein exklusives Rathaus, zwei weitere Baupläne für eine Maya-Pyramide und den Londoner Big Ben sowie fünf exklusive Wahrzeichen, u.a. die Berliner Siegessäule oder die Pariser Opéra Garnier. Außerdem enthalten sind ein T-Shirt, ein Poster, drei Postkarten und eine Ehrenmedaille, die ihren Träger auf der offiziellen Webseite als Premium-Nutzer kennzeichnet.

Neben der Limited Edition bietet Amazon.de schließlich noch eine Lifetime-Version an, der ein lebenslanges Abo für den Online-Service beiliegt. Knapp 100 Euro kostet diese Variante, etwas weniger als 50 Euro werden für die Limited Edition fällig. Zum Vergleich: 4,50 Euro betragen sonst die monatlichen Kosten für die Online-Anbindung. Auf dieser Webseite findet ihr alle wichtigen Information zu den verschiedenen Fassungen.


Quelle: Pressemitteilung Monte Christo

Kommentare

Jointorino schrieb am
aber ob der mir dann den vollpreis wert is...
Mindflare schrieb am
caTchEr! hat geschrieben:
Dennütz hat geschrieben:ich wollte mir Cities zum release SOFORT kaufen, aber als ich gelesen hab das man für die online-anbindung auch noch zahlen soll hab ich nur gelacht und das Spiel von meiner Wunschliste gestrichen
schade eigentlich

dem kann ich nur zustimmen
ich mein ich spiel auch wow, aber um zwischendurch mal nen bissl anner stadt zu bauen sind mir selbst 4.50 zuviel

Der offline Modus funktioniert ja auch ohne Gebühren und wird umfangreich genug sein.
caTchEr! schrieb am
Dennütz hat geschrieben:ich wollte mir Cities zum release SOFORT kaufen, aber als ich gelesen hab das man für die online-anbindung auch noch zahlen soll hab ich nur gelacht und das Spiel von meiner Wunschliste gestrichen
schade eigentlich

dem kann ich nur zustimmen
ich mein ich spiel auch wow, aber um zwischendurch mal nen bissl anner stadt zu bauen sind mir selbst 4.50 zuviel
Jointorino schrieb am
ich wollte mir Cities zum release SOFORT kaufen, aber als ich gelesen hab das man für die online-anbindung auch noch zahlen soll hab ich nur gelacht und das Spiel von meiner Wunschliste gestrichen
schade eigentlich
schrieb am

Facebook

Google+