World of WarCraft: Patch 3.2.0 vorgestellt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Publisher: Vivendi Games
Release:
11.02.2005
Test: World of WarCraft
91

Leserwertung: 61% [52]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

World of WarCraft
Ab 7.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World of WarCraft - Patch 3.2.0 vorgestellt

World of WarCraft (Rollenspiel) von Vivendi Games
World of WarCraft (Rollenspiel) von Vivendi Games - Bildquelle: Blizzard

"Call of the Crusade" ("Der Ruf des Kreuzzugs"), diesen Titel wird der nächste World of WarCraft-Inhaltspatch v3.2.0 tragen. Auf der offiziellen US-Website hat Blizzard erste Informationshäppchen verraten:

 

  • Das Argentumturnier wird ausgebaut: Mit Hilfe der Helden von Azeroth wird der Argentumkreuzzug das Kolosseum fertig stellen und alle Bürger zum Kampf gegen den Lichkönig aufrufen. Neue Tagesquests und Belohnungen rund um das Argentumturnier warten...
  • Kolosseum des Kreuzfahrers: Als Vorbereitung auf die Belagerung der Zitadelle der Eiskrone werden die Spieler vom Argentumkreuzzug aufgerufen, ihren Kampfeifer und ihre Fertigkeiten im Kolosseum zu beweisen.
    Neue instanzierte Herausforderungen für Fünfer-Gruppen und 10/25er-Schlachtzüge lauern im Kolosseum, wobei sich die Gegner zwischen dem Fünfer- und dem 10/25er-Dungeon unterscheiden. Generell sollen die Duelle im Kolosseum mit den "PvE-Arenakämpfen" (z.B. Zul'Drak oder Eiskrone) zu vergleichen sein, aber "epischer" ausfallen.
  • Neues Schlachtfeld: "Die Insel der Eroberung" mit Belagerungswaffen. Horde und Allianz kämpfen um die Kontrolle über strategische Ressourcen. Das Schlachtfeld soll eine Mischung aus dem "Tausendwintersee" und dem "Alteractal" sein.
  • Arenasaison 7 mit neuen Gegenständen und Herausforderungen.

 

Weitere Details hat Blizzard nicht genannt und da die siebte Arenasaison ebenfalls gestartet werden soll, dürfte das Update noch einige Zeit entfernt sein.


Quelle: Blizzard, US-Forum

Kommentare

Xephirr schrieb am
dcc hat geschrieben:egal was die machen, es wird langweilig und fügt sich dem skilllosen einheitsbrei perfekt an.
wow ist und bleibt ein spiel für geeks, nerds und pubertäre kids.
nirgends anders findet man so eine ausgeprägte gossensprache / verhalten

Fällt dir eigentlich der widerspruch darin was du schreibst nicht auf?? Du sagst wow wäre skillloser einheitsbrei und im gleichen Satz sagst du das es ein spiel für geeks und nerds bleibt ...lol
Achja und gossensprache findet man in jedem Spiel und wie ich finde geht es in WoW für die größe der Community recht gesittet zu. Da musst du bloß mal ins 4players forum schauen und findest mehr gossen sprache.
@zomb13
also vom av kenn ich dass mit dem schlechten Hordler-ally verhältnis aber vom 1kw is mir das unbekannt.^^
dcc schrieb am
egal was die machen, es wird langweilig und fügt sich dem skilllosen einheitsbrei perfekt an.
wow ist und bleibt ein spiel für geeks, nerds und pubertäre kids.
nirgends anders findet man so eine ausgeprägte gossensprache / verhalten
Axozombie schrieb am
es war halt was übertriebendes im es zu verdeutigen . . .
wobei ich sowas in Tausend Winter schon erlebt habe
2 Raids gegen ne handvoll . . .
aber TW is ja kein BG, von daher . . . egal^^
muhmaff schrieb am
ZOMB13 hat geschrieben:
sicher, gross ist gut -.-
60 allies gegen 10 hordler, kenn man aber ja schon von av

Was auch immer du spielst, wow kann es nicht sein... 40 ist die höchste zahl an spielern pro raid.
Axozombie schrieb am
Xephirr hat geschrieben:Mischung aus 1kw und av? lol wie soll man dass mischen viell mit 2 burgen die erobert werden müssen? Hört sich irwie seltsam an wird aber dann auf allefälle groß und das ist gut. :D

sicher, gross ist gut -.-
60 allies gegen 10 hordler, kenn man aber ja schon von av
wann überarbeiten die dasss endlich und lassen bgs erst starten wenn beide seiten voll sind . . . ich warte leibr etwas länger als dauernd ungleiche matches zu haben
ist doch voll doof und langweilig so, egal auf welcher seite, hordler haben kaum ne chance und allies langweilen sich, fühlen sich nicht gefordert -.- (im diesen fall) gibt auch server (pvp) bei den das verhältniss anders rum ist, aber ausgeglichen finden man nie
aber vllt machen die es mit den "ausgleichbuff" system wie aus TW, desso so weiter man in der unterzahl ist ist desso höher der buff
schrieb am

Facebook

Google+