The Witcher 3: Wild Hunt: CD Projekt gibt Systemvoraussetzungen bekannt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: CD Projekt RED
Publisher: Bandai Namco
Release:
19.05.2015
19.05.2015
19.05.2015
Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90

“Höhere Sichtweite, besseres Licht, mehr Details: Auf dem PC bekommt ihr die hübscheste Kulisse - aber es ist nicht der enorme Grafiksprung, den man vielleicht erwartet hat.”

Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90

“The Witcher 3: Wild Hunt ist der krönende Abschluss einer tollen Saga. Freut euch auf ein grandioses Rollenspiel in verblüffend lebendiger offener Welt.”

Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90

“Grafisch nur etwas schwächer als auf PlayStation 4, begeistert der Hexer inhaltlich und dramaturgisch auch auf Xbox One.”

Leserwertung: 88% [26]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Witcher 3: Wild Hunt
Ab 14.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Witcher 3: Wild Hunt - CD Projekt gibt Systemvoraussetzungen bekannt

The Witcher 3: Wild Hunt (Rollenspiel) von Bandai Namco
The Witcher 3: Wild Hunt (Rollenspiel) von Bandai Namco - Bildquelle: Bandai Namco
CD Projekt hat über die hauseigene Vertriebsplattform GOG.com die PC-Systemvoraussetzungen des dritten Witcher-Abenteuers bekannt gegeben. Ein Intel Core i5-2500K 3.3GHz oder Phenom II X4 940 ist demnach ebenso Pflicht wie mindestens eine GeForce GTX 660 oder Radeon HD 7870.

Zuletzt hatten die Entwickler die Veröffentlichung des Spiels verschoben, um restliche Fehler auszumerzen (wir berichteten). Geplant ist die Veröffentlichung von The Witcher 3: Wild Hunt für den 19. Mai dieses Jahres.

Minimale Voraussetzungen
  • Prozessor: Intel Core i5-2500K 3,3 GHz oder AMD Phenom II X4 940
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 660 oder AMD Radeon HD 7870
  • RAM: 6 GB
  • Betriebssystem: 64-bit Windows 7 oder 64-bit Windows 8 (8.1)
  • DirectX 11
  • Festplattenspeicher: 40 GB

Empfohlene Voraussetzungen
  • Prozessor: Intel Core i7 3770 3,4 GHz oder AMD AMD FX-8350 4 GHz
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 770 oder AMD Radeon R9 290
  • RAM: 8 GB
  • Betriebssystem: 64-bit Windows 7 oder 64-bit Windows 8 (8.1)
  • DirectX 11
  • Festplattenspeicher: 40 GB

Letztes aktuelles Video: Elder Blood Game Awards 2014


Quelle: CD Projekt/GOG.com

Kommentare

LePie schrieb am
sette07 hat geschrieben:Wie alt bist Du----12 ?

Beachtliche Leistung für einen Einjährigen, alleine einen Account anzulegen.Bild
sette07 schrieb am
Sabrehawk hat geschrieben:mal ganz abgesehen davon dass ich auf dem PC mit FOV 90+(was allein schon massiv mehr bildpunkte zu rendern gibt) ,mehr details und filtern, potentiell weitaus höherer framerate und Auflösungen bis zum 4K Bereich jonglieren darf... also hört endlich mit diesen retardierten Konsolenvergleichen auf....
shadow of mordor lief auf meinem gaming laptop mit GTX680 M auf ultra bis auf die ultra textur settings (für die man eh ein extra texture pack braucht und ordentlich mehr VRAM) buttrig....klar von dem ding hätte ich mir auch 3 PS4 kaufen können (aber ohne spiele) ..aber dann hätte ich ja 3x Plastikschrott rumstehen mit zwangsnetwork und kundendaten frei haus an die Hacker.

Hast Du jetzt gerade ne feuchte Hose bekommen als Du Deinen Text geschrieben hast. :roll:
Man, man, man, lest doch bitte mal was ihr hier Teilweise für einen Schw--vergleich-Schrott schreibt. Wie alt bist Du----12 ?
Sabrehawk schrieb am
mal ganz abgesehen davon dass ich auf dem PC mit FOV 90+(was allein schon massiv mehr bildpunkte zu rendern gibt) ,mehr details und filtern, potentiell weitaus höherer framerate und Auflösungen bis zum 4K Bereich jonglieren darf... also hört endlich mit diesen retardierten Konsolenvergleichen auf....
shadow of mordor lief auf meinem gaming laptop mit GTX680 M auf ultra bis auf die ultra textur settings (für die man eh ein extra texture pack braucht und ordentlich mehr VRAM) buttrig....klar von dem ding hätte ich mir auch 3 PS4 kaufen können (aber ohne spiele) ..aber dann hätte ich ja 3x Plastikschrott rumstehen mit zwangsnetwork und kundendaten frei haus an die Hacker.
adventureFAN schrieb am
Ich freue mich so derbe auf das Spiel... ich bin jetzt schon traurig wenn ich es durch hab ;_;
sourcOr schrieb am
JCD_Bionicman hat geschrieben:Mit ner 670 willst du bei den Einstellungen fast 60 Frames haben? Stock oder übertaktet? Ich muss ja zugeben, dass ich nie nachgemessen habe, aber subjektiv lande ich vielleicht irgendwo mittig zwischen 30 und 60. Im zweiten Gebiet eher weniger.

Das hab ich mehr als übertrieben formuliert, in der Regel sind es eher 40-50. Nur gibts auch gut Situationen, in denen das auch mal an der 60 schrammt und dafür muss ich weder Wand noch Boden anglotzen. Wie das im zweiten Gebiet aussieht, weiß ich net, soweit bin ich noch net. Leicht übertaktet isse, ab Werk aber halt.
schrieb am

Facebook

Google+