Murderous Pursuits: Assassine jagen sich gegenseitig im Viktorianischen Zeitalter an Bord eines Schiffs - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Blazing Griffin
Publisher: Blazing Griffin
Release:
26.04.2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Murderous Pursuits: Assassine jagen sich gegenseitig im Viktorianischen Zeitalter an Bord eines Schiffs

Murderous Pursuits (Action) von Blazing Griffin
Murderous Pursuits (Action) von Blazing Griffin - Bildquelle: Blazing Griffin
Blazing Griffin hat seinen Mehrspieler-Titel Murderous Pursuits angekündigt. Ziel des Spiel ist es, Mordaufträge eines gewissen Mr.X so unauffällig wie möglich während einer Kreuzfahrt umzusetzen. Dafür muss man sein Ziel zunächst auf den Decks suchen und zwischen all den KI-Figuren identifizieren. Anschließend gilt es, sich eine Strategie überlegen, wie man das potenzielle Opfer möglichst diskret um die Ecke bringen kann. Umgekehrt muss man ständig auf der Hut sein, nicht selbst das Ziel eines Anschlags zu werden, falls man sich zu auffällig verhält oder beim Meucheln erwischt wird.

Screenshot - Murderous Pursuits (PC)

Screenshot - Murderous Pursuits (PC)

Screenshot - Murderous Pursuits (PC)

Screenshot - Murderous Pursuits (PC)

Screenshot - Murderous Pursuits (PC)

Screenshot - Murderous Pursuits (PC)

Screenshot - Murderous Pursuits (PC)

Screenshot - Murderous Pursuits (PC)

Screenshot - Murderous Pursuits (PC)

Screenshot - Murderous Pursuits (PC)



Allerdings gibt es auch viele Möglichkeiten zum Untertauchen: So kann man u.a. einfach die Kunst an der Wand bewundern oder sich an einer Gesprächsrunde an Bord beteiligen. Mit Blendgranaten stiftet man außerdem Verwirrung oder macht sich mit einer zeitlich begrenzten Verkleidung aus dem Staub. Genau wie das artverwandte Hitman oder Assassin's Creed steuert man seine Figur auch hier aus der Schulteransicht.

Bis zu acht mordlustige Passagiere nehmen an dem Katz-und-Maus-Spiel teil, das in einer alternativen Realität des Viktorianischen Zeitalters angesiedelt ist und stilistisch auf Steampunk setzt. Der Start für die tödliche Schiffsreise ist für März auf dem PC geplant.

Die Features laut offiziellen Angaben:

  • Thrill of the hunt: Identify your quarry, plan their extravagant murder and set it into motion, all before another player wises up and does the same to you

  • Think like an AI: Use busy, reactive environments to your advantage, as you hide in plain sight and mimic the actions of surrounding AI party-goers to get the jump on your quarry

  • The best laid plans: Outmaneuver your adversaries and react to changing plans on the fly with a variety of abilities including disguises, flash bombs, and counters

  • Murder with excellence: Be discrete, commandeer a high-value weapon, and dance over your quarry’s lifeless body to earn Mr. X’s favour

  • Human after all: Play solo or online multiplayer with other players, featuring support for custom game options and wickedly intelligent bots

  • An alternate reality: Step aboard the HMCS Britannic, a state-of-the-art, colonial time ship built at the height of the British Empire’s lavish Victorian era. It also just so happens to fly



Letztes aktuelles Video: Ankuendigungstrailer


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+