Die Sims 3: Barnacle Bay-Erweiterung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Maxis
Publisher: Electronic Arts
Release:
28.10.2010
kein Termin
04.06.2009
28.10.2010
04.06.2009
28.10.2010
15.05.2012
Test: Die Sims 3
87
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Die Sims 3
81
Test: Die Sims 3
66
Test: Die Sims 3
89
Test: Die Sims 3
87
Test: Die Sims 3
40
Jetzt kaufen ab 19,49€ bei

Leserwertung: 79% [19]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Die Sims 3
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Die Sims 3: Barnacle Bay-Erweiterung

Während die Sims in nicht allzu ferner Zukunft einen kleinen Trip ins Mittelalter wagen (Die Sims Mittelalter ), können auch Nutzer von Die Sims 3 ab Herbst auf Erkundungsreise gehen.

Mit der Barnacle Bay erweitert EA nämlich ab Herbst die Spielwelt. Versprochen werden u.a. neue Möglichkeiten beim Sims-Editor, frische Objekte, Charaktere, Häuser und andere Inhalte.

Spieler können hier die Piratenflagge einholen, den Anker werfen und die Geschichte sowie die Schätze von Barnacle Bay entdecken. Das am Horizont im Simuyanischen Meer gelegene Barnacle Bay bietet lebhafte Strände, Campingplätze und ein modernes Stadtleben im Zentrum. Dort gibt es Orte wie die verlassenen Anlegeplätze am Gründer-Strand, die antiken Relikte von Goldbarts Galeonen-Galerie oder das geheimnisvolle Piratenversteck zu entdecken. Stärkung gibt es im Strand-Imbiss Leckerschmecker" oder in der Des Wanderers Spelunke. Hier trifft man auf ganz neue Stadtbewohner und begegnet vielleicht sogar einem Geist, während man den streng gehüteten Geheimnissen der Stadt auf den Spuren ist. Neue Grundstücke sind sofort beziehbar, können aber auch einfach nur erkundet werden.

Barnacle Bay wird ausschließlich über den Sims-Store veröffentlicht. Ein Preis wurde noch nicht genannt.

Quelle: Pressemitteilung
Die Sims 3
ab 19,49€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+