Action-Adventure
Entwickler: Rockstar Games
Publisher: Take 2
Release:
29.10.2010
29.10.2010
29.10.2010
Test: Grand Theft Auto 4
94
Test: Grand Theft Auto 4
92
Test: Grand Theft Auto 4
94
Jetzt kaufen ab 12,00€ bei

Leserwertung: 84% [314]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Grand Theft Auto 4
Ab 5.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

GTA IV: Frischer PC-Patch

Grand Theft Auto 4 (Action) von Take 2
Grand Theft Auto 4 (Action) von Take 2 - Bildquelle: Take 2
Pünktlich zur Veröffentlichung von Grand Theft Auto: Episodes from Liberty City auf dem PC hat Rockstar auch Grand Theft Auto IV einen neuen Patch spendiert. Das Update entfernt die separate Social Club-Anwendung, die nun nicht mehr zum Starten des Spiels benötigt wird. Auch verspricht der Hersteller einige Optimierung der Schattendarstellung und der Performance.

Download: Patch #6 - v1.0.6.0 (104 MB)

Rockstar Games Social Club

  • Remove Rockstar Games Social Club application
  • Separate RGSC application no longer required to launch game
  • Social Club login now occurs during the launch process


Shadows

  • A new, less memory-intensive, and better-looking scalable shadow solution has been implemented
  • Enhanced Night Shadows added with user-selectable level of detail (replaces Shadow Density)

Performance
  • Rendering optimizations have been made to improve performance, particularly when enabling shadows
  • User-configurable graphics settings have been added for shadow control
  • Improved memory management


Multiplayer

  • Enhanced security to isolate users from cheaters and hackers


Episodic Content

  • Provide in-game support to purchase "The Lost and Damned" and "The Ballad of Gay Tony"


Bug Fixes

  • Vehicle shadows re-enabled between 8pm and 6am
  • Fix floating street textures
  • Pedestrians in vehicles appear further out from the player to allow for long range sniping
  • The Moon has been implemented with simulated lunar phases
  • RESC 10" error fix for specific hardware configurations

Grand Theft Auto 4
ab 12,00€ bei

Kommentare

domy schrieb am
Landungsbrücken hat geschrieben:UPDATE zu meinem Stand: habe jetzt mit miener HD5770 einfach mal die Schattendetails (also die Nachtschatten und die ander, NICHT die Schattendichte!) auf "hoch" statt "sehr hoch" gestellt. Jetzt läuft es mit sonst allem auf maximum bei 1920x1080 absolut flüssig. AF auf 16x und Sichtweite auch auf 100. Vlltsolltest du das mal probieren, Dennütz. Wobei es bei mir eigentlich keine Lags waren. Es waren ca. alle 2sek Slowdowns. Als würde die Schattenberechnung nicht hinterherkommen. Mit "sehr hoch" sieht es zwar DEUTLICH besser aus, aber mit "hoch" ist es immer noch allemal schöner als ohne patch 1.6
Same prob here (Intel Core 2 Quad Q8300, ATi Radeon HD4850 1GB, 4 GB DDR2 RAM; ich glaube wirklich, R* hat wieder Mist gebaut, was ATi-Kompatibilität angeht). Ich muss schon sagen, der Patch bringt wirklich eine deutliche Performance-Steigerung (abgesehen von den Schatten ca. 10 FPS +), aber sobald ich die Schatten auf "Sehr Hoch" dazuschalte, geht fast gar nichts mehr, besonders nachts. Mausbewegungen brauchen ne gefühlte Sekunde zum Umsetzen und alles laggt unerträglich bei schnellem Fortbewegen; wenn ich mich nur in der selben Straße aufhalte und nichts besonderes mache, läuft es trotz Max Schatten flüssig. Und an jeder Kreuzung mindestens ein Schattenfehler ...
Und wirklich ernsthaft spielbar ist das Spiel nur mit niedriger Schattenqualität; Aus wäre optimal, aber sieht einfach nur noch erbärmlich aus :?
Wäre am Besten gewesen wenn die Jungs von R* den Patch ohne Schattenoptimierung herausgebracht hätten. Dann wäre das Spiel wirklich performancetechnisch verbessert worden. Und ich muss sagen, die alten Schatten auf sehr hoch waren befriedigend; klar, jetzt sehn sie viel besser aus, aber um diesen...
D-Sound schrieb am
Also irgendwie kommt mir der neue Patch auch komisch vor....
Mit QuadCore, 4GB Ram und GTX 260 läuft alles auf hoch super!
Aber wenn es regnet/Gewitter bzw. ich in die Nähe von Wasser komme geht gar nix mehr!
Slow Motion alles und es wird zum Geduldsspiel echt Schade....
Also auf den nächsten Patch warten.
Hab auch schon alles auf komplett niedrig gehabt neueste treiber und so immer noch das gleiche.
Find ich schlampig programmiert....
Vendetta192 schrieb am
Deadringer hat geschrieben:Hab interessehalber GTA 4 mal wieder installiert und den Patch drauf gespielt. Es spielt sich jetzt fast perfekt, die Performance ist deutlich gestiegen. Auch die Schatten sehen nicht mehr so körnig aus.
Ich spiele übrigens mit ner 9800GT. ATI ist wohl doch nicht so das Wahre :D
da muss ich doch jetzt direkt mal wieder gta iv reinhauen, wenn du mir sagst das das spiel mit ner 9800gt fast perfekt läuft ;-) vllt. geh ich mir ja dann doch noch die episonden von gta kaufen :lol:
mal sehen was ich jetzt mit dem patch & der übertaktung der graka noch raushauen kann an performance
b2bmk77 schrieb am
Deadringer hat geschrieben:Hab interessehalber GTA 4 mal wieder installiert und den Patch drauf gespielt. Es spielt sich jetzt fast perfekt, die Performance ist deutlich gestiegen. Auch die Schatten sehen nicht mehr so körnig aus.
Ich spiele übrigens mit ner 9800GT. ATI ist wohl doch nicht so das Wahre :D
?? vor dem patch konnte ich GTA 4 auf sehr hoch einstellen, bis auf die Schatten und das auch nur, weil mein Grafikkartenspeicher nicht ausgerreicht hat!
Ich habe 1GB.
Ich habe auf meinem Rechner sehr aufwendige Grafikbearbeitungsprogramme laufen, ohne Probleme.
Bei keinem anderen Spiel macht das Syteme mucken, zb Crysis kann ich "FLÜSSIG" auf "SEHR HOHEN DETAILS" zocken , ausser Antialysing kann ich nicht auf sehr hoch einstellen.
Ich kauf mir im Vergleich zu Nvidia Karten gleiche Leistung für weniger Geld. Die Karte ´n sind Top, leise, Leistungsstark und günstig.
Ich bin ein absoluter Gta Fan. Ich liebe Gta! Aber bei mir hat es R* mit der Pc Version von Gta 4 richtig , richtig verscherzt!!!!!!!!!!!!
Du solltest eher sagen das Gta 4 nicht das Wahre ist!
schrieb am

Facebook

Google+