Adventure
Entwickler: SPLine
Publisher: Akella
Release:
2009

Leserwertung: 71% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

A Stroke of Fate: Hitler ermorden

Wie wäre der Krieg wohl verlaufen, wenn Hitler einem Attentat zum Opfer gefallen wäre? In A Stroke of Fate müsst ihr genau das vorbereiten, denn ihr seid ein ausländischer Agent im Deutschland der Nazi-Zeit. Ihr müsst natürlich erst einmal in die Nähe des "Führers" kommen, wofür ihr von 1941-45 den waschechten Faschisten geben müsst. Nur so gelangt ihr in den inneren Zirkel der Macht, wo ihr auch auf historische Personen wie Hitler, SS-Chef Himmler, Gestapo-Chef Müller oder Propaganda-Minister Goebbels trefft. Optisch erinnert das Weltkriegs-Abenteuer ein wenig an Sherlock Holmes: Das Geheimnis des silbernen Ohrrings , wie erste Screenshots zeigen. Entwickelt wird das Spiel von SPLine; es soll noch dieses Jahr beim russischen Publisher Akella erscheinen.   

Quelle: Akella

Kommentare

TNT.sf schrieb am
wir sind ein vorbild für das ganze forum! jeder sollte stolz auf uns sein ^^
Homer the Brain schrieb am
TNT.sf hat geschrieben:wo denn? ich seh niemaden :)
ah moment:
TNT.sf hat geschrieben:naja irgendwie ist homer schon toll
na gut, ein kleiner lichtblick
Warte................................................mußte mir meine Tränen abwischen und die Nase putzen.................
Ich bin dafür,daß man uns einen Heiligenschein verpasst---bei so viel Nächstenliebe und Vernunft :lol:
TNT.sf schrieb am
wo denn? ich seh niemaden :)
ah moment:
TNT.sf hat geschrieben:naja irgendwie ist homer schon toll
na gut, ein kleiner lichtblick
TNT.sf schrieb am
doch eigentlich schon, es sei denn du hast wieder vor dich selbst zu quoten :D
schrieb am

Facebook

Google+