EVE Online: Einsteigerfreundliche Retailversion - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: CCP Games
Publisher: CCP Games
Release:
2007
06.05.2003
 
Keine Wertung vorhanden
Test: EVE Online
82

Leserwertung: 87% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

EVE Online: Einsteigerfreundliche Retailversion

EVE Online (Rollenspiel) von CCP Games
EVE Online (Rollenspiel) von CCP Games - Bildquelle: CCP Games
Auf der Suche nach frischen Spielern bringt CCP jetzt eine neue Version von EVE Online in den Handel. Die so genannte Commissioned Officer Edition umfasst wie üblich einen Key und lässt sich 30 Tage lang spielen, bevor Abo-Gebühren fällig werden.

Mit dem Cerebral Accelerator gibt es ein exklusives Item mit einer speziellen Funktion: Es soll Neulinge schneller aufschließen lassen. Der Gegenstand beschleunigt die Skill-Entwicklung eines neuen Piloten "signifikant", heißt es da. Der Boost wirkt nur in den ersten 30 Tagen und gilt außerdem nur für den ersten Charakter, der mit dem Account angelegt wird. Der zerebrale Beschleuniger wird nur im Rahmen jener Ausgabe des Spiels erhältlich sein.

Die Commissioned Officer Edition wird in Nordamerika am 19. Oktober erscheinen; eine hiesige Fassung soll etwas später folgen.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Namenloser89 schrieb am
Naja, die Tutorials im Spiel könnten schon besser sein, aber zB auf Eveger wird ja so ziemlich alles erklärt was man wissen muss zu Beginn (Pilotenhandbuch und co.)
Wenn man die Seite allerdings nicht kennt.. oder nicht nach nem Eve Forum googel bemüht.. :roll:
Im Ingame Tutorial lernt man recht wenig, auch in den neuen. Beste is immer noch, sich ne Corp zu suchen.
Leider nehmen kaum welche Leute mit Trial acc - und die erfahren so oft nicht, was Eve eigentlich zu bieten hat.
Oh, und Buddy Keys sind cool (mit den ISK die man meistens bekommt :wink: )
Scorcher24_ schrieb am
DextersKomplize hat geschrieben:
Scorcher24 hat geschrieben:
rya.
Ich lese das ständig von dir, ab und zu vllt auch von anderen...aber ständig von dir...was soll das heissen RYA? Und warum musst du das unter jeden Beitrag setzen? Wofür steht die Abkürzung? Soll das sowas sein wie "just my 2 cents" oder so?
Read You Again
SHADOWLEXX schrieb am
Master Obolon hat geschrieben:
Salvagen ist noch öder als Minern und macht die Sache so zumindest recht schnell fertig!

NEIN, Transportmissionen, dann minern und DANN erst salvagen!
Beim Salvagen hast du immer die Hoffnung auf bessere Items und bist erfreut wenn mal Schrott im Wert von mehreren Mio rausspringt. Beim minern kriegste konstant zu wenig :D
DextersKomplize schrieb am
Scorcher24 hat geschrieben:
rya.
Ich lese das ständig von dir, ab und zu vllt auch von anderen...aber ständig von dir...was soll das heissen RYA? Und warum musst du das unter jeden Beitrag setzen? Wofür steht die Abkürzung? Soll das sowas sein wie "just my 2 cents" oder so?
Master Obolon schrieb am
|Chris| hat geschrieben:Jep, war es aber
http://cdn1.eveonline.com/community/dev ... noctis.jpg
Für die Skills und den Preis kann es zu viel. Das Ding bootet Marauder aus. Dann lieber zwei Stufen. Einmal als Cruiser und einmal als Bs size industrial version.
Ist wirklich recht früh erreicht. Aber bis man sich das leisten kann als Anfänger, ist ja immerhin ein 2.Schiff, kann einige Zeit vergehen.
Ich freue mich übrigens auf das Schiff :)
Ich bin beim Salvagen zwar recht fix geworden, aber die 60% Bonus auf die Range sind verdammt verlockend!!!
Salvagen ist noch öder als Minern und macht die Sache so zumindest recht schnell fertig!
schrieb am

Facebook

Google+