Heavy Rain: Bleibt "unvollständig" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Adventure
Entwickler: Quantic Dream
Publisher: Sony
Release:
08.10.2010
02.03.2016
Test: Heavy Rain
94
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 20,89€ bei

Leserwertung: 89% [49]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Heavy Rain: Bleibt "unvollständig"

Heavy Rain (Adventure) von Sony
Heavy Rain (Adventure) von Sony - Bildquelle: Sony
Auf der E3 hatte Quantic Dreams bestätigt, dass weitere Zusatzepisoden für Heavy Rain auf Eis gelegt wurden. Bei NowGamer erklärte David Cage nun, warum man die Produktion weiterer Inhalte eingestellt hat: Um sich auf das Integrieren des Move-Controllers zu konzentrieren.

"Wir hatten drei Episoden vorgeschlagen, die jeweils ungefähr eine Stunde lang sein und die Hintergrundgeschichte der Hauptcharaktere ausbauen sollten. Ich habe gedacht, diese Episoden würden den Fans wirklich gefallen, weil sie viele Aspekte von HR erklären und schildern würden, warum die Charaktere so sind wie sie sind.

Leider hat Sony es vorgezogen, uns darum zu bitten, uns auf Move zu konzentrieren und das Gerät zu unterstützen, statt neue Inhalte zu entwicklen."


Quantic Dream wiederum habe nicht noch mehr Zeit mit Heavy Rain verbringen wollen als ursprünglich eingeplant, da sich deswegen die nächsten Projekte verschoben hätten.

"Ich kann diese Entscheidung [Sonys] verstehen und wir sind sicherlich auch ganz glücklich damit, dass wir mit diesem Gerät herumspielen und es unterstützen konnten, aber es tut mir sicherlich auch für die Fans leid, dass wir die Story von HR nicht so wie einst geplant abschließen konnten."  


Heavy Rain
ab 20,89€ bei

Kommentare

miamiweiZZ schrieb am
BenB92 hat geschrieben:
muss ich halt auf horizon warten.
Da muss ich dich leider entäuschen. Es gibt kein Projekt von Cage das mit "Horizon" zu tun hat. Ist ein Gerücht und es wurde von ihm dementiert.!
johndoe979851 schrieb am
Hamlin hat geschrieben:geben sie damit nicht eigentlich zu ein unvollständiges Spiel heraus gebracht zu haben um später per Bezahl-DLC noch mehr Knete zu machen und es (hier eben nicht) fertig zu machen
Genau das machen sie: "..., aber es tut mir sicherlich auch für die Fans leid, dass wir die Story von HR nicht so wie einst geplant abschließen konnten." Die Szenen waren schon von Beginn an für das Spiel angedacht, nur zugunsten Zusatzeinnahmen wurden diese dann als DLCs geplant. Man darf schon dem Leiter von Quantic Dream (David Cage) glauben wenn er dieses von sich gibt.
BenB92 schrieb am
Hamlin hat geschrieben:geben sie damit nicht eigentlich zu ein unvollständiges Spiel heraus gebracht zu haben um später per Bezahl-DLC noch mehr Knete zu machen und es (hier eben nicht) fertig zu machen
nein, das spiel war abgeschlossen, die zusatzepisoden waren wirklich nur ZUSATZ. einfach vorgeschichte usw.
zum thema vorgeschichte:
mich interessiert zB, warum ethan schlafwandelt oder er diese origami-figur in der hand hatte.
oder warum jayden von dieser droge abhängig war oder was die überhaupt bewirkt.
und insofern find ich es sehr schade, dass es diese episoden nicht mehr geben wird. sondern so einen move-dreck.
muss ich halt auf horizon warten.
Hamlin schrieb am
geben sie damit nicht eigentlich zu ein unvollständiges Spiel heraus gebracht zu haben um später per Bezahl-DLC noch mehr Knete zu machen und es (hier eben nicht) fertig zu machen
Rokko78 schrieb am
Und mit 2 weiteren DLC´s wäre dann alles geklährt ??
Mann könnte die Geschichte ja theoretisch endlos weiterspinnen. Es gibt da bestimmt noch ein paar mehr charaktere die intersannt wären.
Ich hab HR bis heute nicht durchgespielt. Die Story ist zwar gut aber der Rest passt nicht.
schrieb am

Facebook

Google+