Uncharted: Drakes Schicksal: Oscarpreisträger feilt am Drehbuch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Sony
Release:
06.08.2008
Test: Uncharted: Drakes Schicksal
86
Jetzt kaufen ab 6,94€ bei

Leserwertung: 90% [60]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Uncharted: Oscarpreisträger feilt am Drehbuch

Uncharted: Drakes Schicksal (Action) von Sony
Uncharted: Drakes Schicksal (Action) von Sony - Bildquelle: Sony
Mark Boal, der einen Oscar für das Drehbuch zu The Hurt Locker erhielt, wird laut The Hollywood Reporter dem Skript der Uncharted-Verfilmung den letzten Schliff verpassen. Drei Wochen lang soll Boal das von David Guggenheim (Stolen, Safe House, Bad Boys 3) verfasste Drehbuch überarbeiten, bevor es verfilmt werden soll.

Der ehemalige Journalist Boal gilt laut dem Bericht als Fan des Spiels, hat allerdings als Quereinsteiger bisher Dramen verfasst, die ihre Wurzeln in der Realität haben.

Einen Hauptdarsteller konnte Sony Pictures nach wie vor nicht an Land ziehen. Mark Wahlberg und Chris Pratt waren im Gespräch, haben Sony inzwischen aber wohl Absagen erteilt. Regie soll Seth Gordon führen, der bisher vor allem fürs Fernsehen hinter der Kamera stand.

Quelle: The Hollywood Reporter
Uncharted: Drakes Schicksal
ab 6,94€ bei

Kommentare

3nfant 7errible schrieb am
bogyone hat geschrieben:Nathan Fillion würde optisch am besten passen.
Bild
so wie der gerade bei 'Castle' aussieht, müsste er dafür aber mindestens 30kg abnehmen ^^
der Firefly Fillion hätte wohl am besten gepasst, vom Aussehen und auch der Attitüde
Lemmiwinks schrieb am
Ich wäre ja für Michael J. Fox.
bogyone schrieb am
Nathan Fillion würde optisch am besten passen.
Bild
Hiri schrieb am
Hlalueth hat geschrieben:Gott sei Dank übernimmt nicht Mark Wahlberg die Hauptrolle...
Bin wohl einer der wenigen die ihn noch als Marky Mark in erinnerung haben :D
Aber guter Schauspieler ist er geworden.
La_Pulga schrieb am
Max Payne habe ich tatsächlich noch nicht gesehen, den spar ich mir dann auch. Ansonsten sehe ich das aber auch so, dass er für einen gescheiterten Popstar ein sehr guter Schauspieler ist.
schrieb am

Facebook

Google+