DriveClub: Gerücht: Umsetzung für PlayStation VR in Entwicklung? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Evolution Studios
Publisher: Sony
Release:
08.10.2014
kein Termin
kein Termin
Test: DriveClub
50

“Ein theoretisch gutes Arcade-Rennspiel, das vor allem dank der Community-Herausforderungen die Motivation aufrecht erhält. Praktisch aufgrund der massiven Verbindungsprobleme eine Enttäuschung.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 95% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

DriveClub
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

DriveClub VR: Umsetzung für PlayStation VR in Entwicklung?

DriveClub (Rennspiel) von Sony
DriveClub (Rennspiel) von Sony - Bildquelle: Sony
Eine Virtual-Reality-Edition von DriveClub könnte demnächst für PlayStation VR erscheinen. Der Hinweis auf "DriveClub VR" (via IGN) tauchte in der ESRB-Datenbank (Entertainment Software Rating Board) mit der Alterseinstufung "E" (Everyone; ab 6 Jahren geeignet) auf. Offiziell angekündigt hat Sony die VR-Version von DriveClub noch nicht, aber bei der Paris Games Week im Oktober 2015 wurde bereits ein VR-Prototyp des Rennspiels gezeigt. Sony hat das Gerücht bisher nicht kommentiert.

Letztes aktuelles Video: Bikes - Suzuki Expansion


Quelle: GameSpot, IGN

Kommentare

ShinmenTakezo schrieb am
MrLetiso hat geschrieben:Das Spiel läuft auf PS4 doch mit 30fps? Oder hat Sony etwa etwas leistungsstärkeres in der Hinterhand? :ugly:

Wäre gut vorstellbar, dass DriveClub VR auf der PS4K genauso hübsch aussieht, wie das originale DriveClub nur mit 60 fps und auf der alten PS4 läuft das ganze zwar auch in 60 fps allerdings mit Holzoptik...
Gruß
MrLetiso schrieb am
Das Spiel läuft auf PS4 doch mit 30fps? Oder hat Sony etwa etwas leistungsstärkeres in der Hinterhand? :ugly:
Mr-Red-M schrieb am
Sony kommentiert irgendwie momentan recht wenig zu Gerüchten... :wink:
schrieb am

Facebook

Google+