PlayStation 4 Pro: Sony kündigt Konsolen-Bundles rund um Spider-Man an - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
10.11.2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PlayStation 4: Sony kündigt Konsolen-Bundles rund um Spider-Man an

PlayStation 4 Pro (Hardware) von Sony
PlayStation 4 Pro (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Sony hat zwei neue PS4-Bundles rund um Marvel's Spider-Man angekündigt. Es besteht entweder aus einer normalen Konsole oder der Pro-Variante, die beide mit einem speziellen Design aufwarten können, das sowohl farblich als auch hinsichtlich des Logo-Motivs an den Superhelden angelehnt ist. Auch das Gehäuse des Controllers ist im typischen "Amazing Red"  gehalten, während die Knöpfe in weißer Farbe hervorstechen.



Sowohl die Standard-PS4 als auch die Pro-Version bieten in dieser limitierten Edition eine Festplatte mit einer Kapazität von 1TB und sind  ab dem 7. September erhältlich. Am gleichen Tag erscheint auch das Spiel von Insomniac Games, das zusammen mit dem DLC "Die Stadt, die niemals schläft" ebenfalls Bestandteil des Bundles ist.

Angaben zum anvisierten Preis für die jeweiligen Bundles gibt es bisher noch nicht.

Letztes aktuelles Video: Limited Edition PS4 Pro Bundle


Sony: "Mit einer PS4 Pro können Besitzer eines 4K-Fernsehers Marvel’s Spider-Man in dynamischer 4K-Auflösung mit 2160p genießen, die die Architektur von New York City und die Marvel-Figuren in all ihren Details zeigt. Besitzer eines HD-Fernsehers profitieren von der integrierten Supersampling-Funktion des Spiels, die für bessere Bildschärfe und mehr Details sorgt. Habt ihr einen Fernseher, der HDR unterstützt, erlebt ihr lebendige Spezialeffekte wie die negativen Kräfte von Mister Negative und ein idyllisches Manhattan voller tollem Licht. Marvel's Spider-Man wird mit 2160p wiedergegeben. Für 4K- und HDR-Unterstützung ist ein kompatibler 4K-/HDR-Fernseher erforderlich."

Screenshot - PlayStation 4 (PS4)

Screenshot - PlayStation 4 (PS4)

Screenshot - PlayStation 4 (PS4)

Screenshot - PlayStation 4 (PS4)


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

NomDeGuerre schrieb am
RVN0516 hat geschrieben: ?
20.07.2018 14:44
Den könnte man auf der Xbox auch hinbekommen
Bild
Noch ein paar Beine an das X, dann hat man sogar das Logo.
noggaman schrieb am
SpoilerShow
Kya hat geschrieben: ?
20.07.2018 15:07
Leon-x hat geschrieben: ?
20.07.2018 14:45
Forza Mototsport und Xenoblade.
Gibt natürlich überall etwas schwächere Editionen. Aber Sony klebt oft wirklich nur einfach einen Aufkleber darauf und fertig.
Da gibt es definitiv aufwendigere Version.
Wobei spezielle Controller eher außerhalb von Bundles erhältlich sind.
Die Gears, Sea of Thieves oder Halo Version dürften eher leicht zu erkennen sein.^^
Den hab ich mir geholt, da er mMn traumhaft aussieht.
Auch der Gears Controller sticht da hervor.
Hervorhebenswert ist zb auch, dass die Kratzer (Gears) tatsächliche Tiefe haben und nicht nur aufgeklebt/gemalt sind. Das gilt auch für den Sea of Thieves Controller.
Bild
Bild
Der Goldzahn. xD
Leon-x schrieb am
Kya hat geschrieben: ?
20.07.2018 15:07
Den hab ich mir geholt, da er mMn traumhaft aussieht.
Auch der Gears Controller sticht da hervor.
Hervorhebenswert ist zb auch, dass die Kratzer (Gears) tatsächliche Tiefe haben und nicht nur aufgeklebt/gemalt sind...
Den Sea of Thieves habe ich auch in der Sammlung. Die grünen Elenente leuchten ja im Dunkeln wenn sie mit Licht aufgeladen werden.
Roten Gears hatte ich auch in der Hand. Sind halt dann solche Ausarbeitungen.
Beim DS4 habe ich nur normal Schwarz und einen Weißen. Restlichen Farben bis hin zu Camouflage sagen mir persönlich irgendwie nicht zu.
Dabei könnte Sony einige gute Design auflegen mit bekannten Marken.
Bis jetzt bekleben sie häufig zur die Konsole und bringen einen Farbmix am Controller.
schrieb am