Xbox One: Vorerst kein Spiele-Einsatz für HoloLens - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
22.11.2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox One: Vorerst kein Spiele-Einsatz für HoloLens

Xbox One (Hardware) von Microsoft
Xbox One (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Microsofts HoloLens wird vorerst nicht für Videospiele zum Einsatz kommen. Das stellte CEO Satya Nadella im Gespräch mit ZDNet klar. Stattdessen soll die Technologie, die über eine Brille hochauflösende Hologramme projiziert und in die Umgebung einbettet, in erster Linie für die Verwendung in Unternehmen konzipiert werden.

"In der ersten Version wird es sicher mehr um Entwickler und Unternehmens-Szenarien drehen (anstatt ums Gaming, Anm. d. Red.)", so Nadella. "Ich habe Minecraft gekauft, um ein neues Genre für die vermischte Realität zu erschaffen. Wir haben Minecraft aus vielen Gründen gekauft: Weil es auf dem PC die Nummer-Eins-Anwendung ist; weil es auf Konsolen die Nummer-Eins-Anwendung ist; es ist die Nummer Eins bei bezahlten Anwendungen auf iOS und Android. Ich wollte sogar ein Hit-Spiel für das neue Medium der vermischten Realität. Und das werden wir haben. Das Gaming wird immer ein Szenario sein und es wird auch noch weitere Unterhaltungsbereiche geben. Aber mit V.1 der HoloLens will ich, dass wir deutlich stärker den Einsatz in Unternehmen in den Fokus rücken."

Letztes aktuelles Video: This Week on Xbox


Kommentare

maho76 schrieb am
sorry, dachte dein post sei Sarkasmus und auf einer schiene mit leifman.
genau deswegen verstehe ich die Kritik eben nicht dass man hololens (auch) auf einer spielemesse vorstellt, früher oder später werden da ja eben auch games kommen. das läuft aber wahrscheinlich unter dem MS-hatetrain und/oder "jetzt-haben-will".^^
mosh_ schrieb am
Sicher. Und dir ist hoffentlich klar, was eine Hyperbel ist.
wüsste nicht dass sie hololens auf der E3 zum verkauf angeboten hätten... ebensowenig wie ein autohersteller Prototypen auf eine messe zum verkaufen stellt. ^^

Der Satz ist halt auch etwas seltsam. Hololens wurde/wird doch vorab schon beworben um zum Kauf anzuregen. Muss da ja nicht direkt im Regal stehen, oder?
maho76 schrieb am
Klar. Hoffentlich gibts auf der Gamescom endlich News zum neuen Pürierstab von Braun.

:anbet:
mit w-lan und i-like-find-a-friend-button:
Bild
dir ist hoffentlich klar dass hololens ein bisschen näher am e3-thema ist als ein pürierstab ? :roll:
mosh_ schrieb am
maho76 hat geschrieben:
okay, also will man spielern hololens verkaufen obwohl es vorerst garkeine spiele gibt die das unterstützen?
ja gut, klar will man das, ist ja microsoft.
greetingz

wüsste nicht dass sie hololens auf der E3 zum verkauf angeboten hätten... ebensowenig wie ein autohersteller Prototypen auf eine messe zum verkauf stellt. ^^
ist hoffentlich schon klar dass auf einer MESSE ( =/= Wochenmarkt) auch zukunftstrends und Experimente vorgestellt werden ?
das Zauberwort steht sogar in der Überschrift: VORERST. ;)
gz

Klar. Hoffentlich gibts auf der Gamescom endlich News zum neuen Pürierstab von Braun.
maho76 schrieb am
okay, also will man spielern hololens verkaufen obwohl es vorerst garkeine spiele gibt die das unterstützen?
ja gut, klar will man das, ist ja microsoft.
greetingz

wüsste nicht dass sie hololens auf der E3 zum verkauf angeboten hätten... ebensowenig wie ein autohersteller Prototypen auf eine messe zum verkaufen stellt. ^^
ist hoffentlich schon klar dass auf einer MESSE ( =/= Wochenmarkt) auch zukunftstrends und Experimente vorgestellt werden ?
das Zauberwort steht sogar in der Überschrift: VORERST. ;)
gz
schrieb am

Facebook

Google+