Xbox One: Streaming von der Konsole auf Windows Phones möglich? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
22.11.2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox One: Streaming von der Konsole bald auch auf Windows Phones möglich?

Xbox One (Hardware) von Microsoft
Xbox One (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Können Besitzer einer Xbox One ihre Spiele bald auch auf ihre Windows Phones streamen? Dafür spricht zumindest eine Status-Nachricht, die Reddit-Nutzer "eric5949" offenbar versehentlich auf seinem Smartphone sah und mit einem Screenshot dokumentierte. Demnach hatte er die Möglichkeit, auf einer Store-Seite eines Spiels die Anwendung auf sein Handy zu streamen - ähnlich wie es auch schon auf dem PC abläuft. Das habe zwar nicht funktioniert, so dass nur kurz ein Ladebalken angezeigt wurde - trotzdem könne die Seite ein Indiz dafür sein, dass Microsoft an der Funktion arbeitet.




Letztes aktuelles Video: Fallout-4-Mods on Xbox One


Quelle: Reddit

Kommentare

leifman schrieb am
armselig, einfach armselig.
greetingz
Raksoris schrieb am
leifman hat geschrieben:
Raksoris hat geschrieben:Ich meine als Person, die keine One besitzt, kein Interesse hat sich in naher und ferner Zukunft eine zu besorgen und Microsoft vorwirft der Teufel in Firmengetalt zu sein welchen Sinn ergibt es, dass du derjenige bist der die meisten Kommentare in solchen Themen verfasst?

nerv nicht kleiner mann, ich bin nicht erst seit gestern hier registriert, wir wissne beide wie du tickst, also verschon mich mit deinem geplapper.
setz mich bitte auf ignore wenn du in threads wo ich mich äußere nichts besseres zu tun hast als mich zu diskreditieren, danke.
greetingz

Dich auf Ignore zu setzen ist wie meine Brille abzunehmen wenn ich nen Haufen im Raum sehe, nach Scheiße riecht es trotzdem noch und alle Leute die in den Raum kommen beschweren sich über den Gestank.
Schaffst es bestimmt die Metapher auf die Beiträge bzw Themen zu übertragen.
leifman schrieb am
Raksoris hat geschrieben:Ich meine als Person, die keine One besitzt, kein Interesse hat sich in naher und ferner Zukunft eine zu besorgen und Microsoft vorwirft der Teufel in Firmengetalt zu sein welchen Sinn ergibt es, dass du derjenige bist der die meisten Kommentare in solchen Themen verfasst?

nerv nicht kleiner mann, ich bin nicht erst seit gestern hier registriert, wir wissne beide wie du tickst, also verschon mich mit deinem geplapper.
setz mich bitte auf ignore wenn du in threads wo ich mich äußere nichts besseres zu tun hast als mich zu diskreditieren, danke.
greetingz
Raksoris schrieb am
leifman hat geschrieben:
Raksoris hat geschrieben:leifman Obsession mit Microoft als Firma hat schon krankhafte Züge angenommen, dass muss man nicht verstehen

...und das kommt aus der ndf ecke mit zusätzlicher sony antipathie :lach:
köstlich, einfach köstlich.
greetingz

Sony sucht man vergeblich genauo vergeblich in meinem zitierten Beitrag, wie Rationalität in deinen Kommentaren die du leider Gottes viel zu oft unter Themen schreibst, die dich tragischerweise nicht einmal interessieren sollten.
Ich meine als Person, die keine One besitzt, kein Interesse hat sich in naher und ferner Zukunft eine zu besorgen und Microsoft vorwirft der Teufel in Firmengetalt zu sein welchen Sinn ergibt es, dass du derjenige bist der die meisten Kommentare in solchen Themen verfasst?
TomBG schrieb am
Also das Streaming von XONE zum W10PC nutze ich seit Monaten fast nur noch, zocke nahezu alles am Rechner im Büro... ist einfach herrlich unabhängig von der Belegung des Fernsehers im Wohnzimmer zu sein. Ausnahme ist aktuell nur Rockband der Controller wegen. Hab auch schon auf der Terrasse am W10Tablet gezockt.
Klar hat man am Handy ein kleines Display, aber bei den z.T. Full-HD Displays mit den hohen dpi Zahlen ist auch die Schrift sicherlich noch gut zu lesen. Wenn der Controller ans W10M-Handy gekoppelt werden kann, hat man volle Kontrolle über alle Funktionen. Da gibt es auch nicht den geringsten Grund für eine "Handysteuerung"! Zum gelegentlichen zocken auf der Terrasse kann ich mir das gut vorstellen. Lediglich für das "schräg" stellen des Handy's müsste was erfunden werden. Handys wie das HTC HD7 gibt es leider kaum noch.
Außerdem darf man bei dem Feature nicht vergessen, dass die XONE ab Sommer die UWP Apps und UWP Games beherrscht. D.h. ich kann Apps/Games, die für die XONE freigeschaltet sind, zum Handy streamen, selbst wenn diese eigentlich nicht für Windows 10 Mobile zur Verfügung stehen. Von daher nettes Feature und ich denke es werden einige nutzen, testen werde ich es auf jeden Fall.
schrieb am

Facebook

Google+