Test (Wertung) zu Tropico 5 (Taktik & Strategie, PlayStation 4, Xbox One)

 

Test: Tropico 5 (Taktik & Strategie)

von Mathias Oertel





FAZIT



Großartige Design-Revolutionen darf man im Vergleich zur zwei Jahre alten PC-Fassung nicht erwarten. Zwar kann man nicht mehr ganz so einfach Geld scheffeln wie seinerzeit, wodurch der Anspruch angenehm nach oben geschraubt wird. Doch viele Mankos gibt es hier wie da - und sind zumeist in Oberflächlichkeiten zu finden. Der wirtschaftliche sowie der Aufbau-Kern sind bewährt, solide und motivieren. Doch sowohl bei militärischer Taktik als auch bei der beinahe linearen Forschung, den politischen/diktatorischen Einflussmöglichkeiten und der Option, seine Bevölkerung zu konditionieren bzw. zu formen, bleibt man zu oberflächlich und kratzt das Potenzial wenn überhaupt nur an. Dafür jedoch können die Kulisse trotz Tearing oder sporadischer Bildratenprobleme sowie vor allem die trotz zahlreicher Möglichkeiten sehr gut gelungene Steuerung einen immer wieder überzeugen, einen kleinen Urlaub auf Tropico zu machen. Den bitterbösen Glanz, der von den älteren Serienablegern ausgestrahlt wurde, sucht man hier allerdings vergeblich.
Entwickler:
Publisher: Kalypso Media
Release:
07.11.2014
23.05.2014
24.04.2015
28.05.2016
Erhältlich: Digital (Steam), Einzelhandel
Jetzt kaufen
ab 17,99€

ab 9,98€
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG



Xbox One

„Die Kulisse passt, die Steuerung der Aufbau-Strategie funktioniert gut. Und auf der Xbox One wird die zusätzliche Wartezeit mit erweiterten Inhalten versüßt.”

Wertung: 62%

PlayStation 4

„Saubere Konsolenumsetzung der Aufbau-Strategie, der allerdings der böse Unterton früherer Ableger fehlt.”

Wertung: 61%

Tropico 5 ab 9,98€ bei kaufen


 

Tropico 5
Ab 17.99€
Jetzt kaufen

Lesertests

Kommentare

Gambit_1980 schrieb am
Kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Dank PS Plus Titel gespielt und in eine kleine Sucht verfallen. Klar der Titel hat Optimierungspotential und einige Dinge sind Ausbauhfähig. Aber auf der PS4 ist es einfach echt erfrischend einen Strategie-Titel zu spielen und er spielt sich mit dem Controller erstaunlich gut. Wieso nicht einfach mehr davon? Tropico 5 zeigt zumindest sehr gut, wie es möglich ist.
lalapapa schrieb am
Ziemlich präzise Beschreibung meiner Meinung das Fazit. Mir gibt es auch viel zu wenig Kontrollmöglichkeiten, um meine Stadt zu optimieren. Das politische ist oberflächlich, die Forschung ein Witz. Trotzdem bin ich, als Konsolenspieler fast schon dankbar für so eine Art von Spiel, in eine kleine Sucht verfallen mit Tropico 5. Ich bin mir sicher, diese wird nicht lange anhalten aber für ein paar Wochen reicht es allemal, zudem war es umsonst.
ChrisJumper schrieb am
Hmm, verstehe nicht so recht warum es nur 62 % hat, aber halte das einfach mal der hohen Wertungs-Skala zugute. Gut ich hatte schon Jahre kein Tropico mehr gespielt aber mir hat es richtig Spaß gemacht.
Persönlich würde ich dem spiel so 75% geben. Schade das man den Echtzeitkampf nicht noch besser ausgebaut hat. Das System ist relativ simple. Dennoch musste ich manche Abschnitte mehrmals spielen.
WOOM schrieb am
hydro-skunk_420 hat geschrieben:Weiß zufällig jemand, ob die UK-Version der XboxOne-Fassung auf deutsch ist?
Beim Ableger für die PS4 ist dies der Fall, aber ich würde trotzdem gerne auf Nummer sicher gehen, bevor ich es mir (eventuell) hole.
Wenn du Glück hast, kannst du es dir noch als PS+ "umsonst" für die PS4 holen.
hydro skunk 420 schrieb am
Weiß zufällig jemand, ob die UK-Version der XboxOne-Fassung auf deutsch ist?
Beim Ableger für die PS4 ist dies der Fall, aber ich würde trotzdem gerne auf Nummer sicher gehen, bevor ich es mir (eventuell) hole.
schrieb am