Test zu Gothic von unserem Leser "wenzl" - 4Players.de

 
Rollenspiel
Entwickler: Piranha Bytes
Publisher: Egmont
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder  

Durchschnittswertung

93%Gesamt
93%

Alle Lesertests

Lesertest von wenzl

Wohl mein alltime Classic Rollenspiel!
Man wird als Namenloser Held in ein Erzabbaugebiet des Königs geworfen, das durch eine magische Barriere geschützt ist. Innerhalb der Barriere bildeten sich drei verschiedene Lager. Das alte Lager, eher konservativ eingestellt. Das neue Lager, die daran glauben, eine möchst hohe Anzahl an Erz kombiniert mit ihrer Magie bringt die Barriere zum brechen. Und schließlich die Sekte, die den mysteriösen Schläfer anbetet, und fürs "Sumpfkraut" dealen zuständig ist. Man kann sich einem der Lager anschließen, muss dafür sorgen, dass einem die Leute respektieren und daher die Drecksarbeit machen. Die Charaktere sind sehr überzeugend, jeder Dialog ist ein Genuss. Viele Dialoge führen zu unterschiedlichen Antwortmöglichkeiten mit unterschiedlichen Folgen. Die Quests wechseln sich dabei ab, auch Sammelfreaks kommen nicht zu kurz. In der Welt gibt es viel zu entdecken und es macht Spaß sie zu erkunden. Das tolle an Gothic ist, dass man auch wenn man mal einen Quest versiebt immer noch durch irgendeine andere Fügung doch noch ans Ziel kommt. Das macht das Spiel nicht linear und es bietet einen hohen Wiederspielfaktor. Die Welt wirkt lebendig und perfekt für die Story, die noch größere Ausmaße annimmt, als man zu Beginn vielleicht vermutet. Das Kampfsystem fällt auf den PC zwar etwas umständlich aus, mindert aber den Spielspaß nicht. Der namenlose Held ist so unglaublich cool insziniert, wie nur wenige in der gesamten Spielebranche.
Gothic hat mich von alpha bis omega geflasht. Wenn die Magic Moments nur so im Sekundentakt kommen, kann man nicht anders als eine hohe Prozentzahl zu geben.
Bitte beachtet: meine 98% bedeuten nicht, dass das Spiel keine Macken hat, sicher hat es die. Doch überwiegt der Anteil der Spaß macht so gemein, dass er nicht nennenswert durch das Kampfsystem oder das chaotische Inventar gestört wird.
NICHT für RPG Hasser geeignet.
Pro
  • Glaubhafte Spielwelt
  • Spürbarer Flaire
  • Perfekter Sound
  • Tolle Umgebung
  • Klasse Spielkonzept
  • Abwechslungsreiche Quests
  • Witzige Dialoge
  • Perfekte Charaktere
  • Geile Story
  • 3 Verschiedene Lager, die alle zu einem Faden zusammenführen
  • Total sympatischer, cooler, IceColdBadAss-Held
  • zufriedenstellendes Ende
Kontra
  • etwas chaotisches Inventar
  • Kampfsystem fehlt den Feinschliff
 

Gothic

Gothic
wenzl
wenzl 07.05.2013 PC 
98%
6 0

War dieser Bericht hilfreich?