Test (Pro und Kontra) zu Dream Pinball 3D (Musik & Party, Nintendo Wii, Nintendo DS)

 

Test: Dream Pinball 3D (Musik & Party)

von Michael Krosta





Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

sechs thematisch unterschiedliche Tische   starkes Kantenflimmern
gute Kugelphysik...   ...aber Materialien wirken sich kaum aus
meist gelungene Soundeffekte   matschige Texturen (Wii)
viele Kameraperspektiven...   ...von denen die meisten unbrauchbar sind
Multiball-Unterstützung   insgesamt recht grobe Darstellung (DS)
mehrere Flipper pro Tisch   Scrolling oft zu langsam (hauptsächlich Wii)
verschiedene Schwierigkeitsgrade   keine Online- Rangliste (Wii)
Sonstiges
 
Sonstiges
gute Musikbegleitung   vergleichsweise hoher Preis (PC: 20 Euro; Wii+DS: jeweils 34,95 Euro)
Missionsmodus (DS)   extrem schlichte Menüs
Rütteln via Bewegungssensoren (Wii)   keine neuen Tische
WiFi-Duell (DS)   niedrige Samplerate beim Audio (DS)
    kein Missionsmodus (Wii)


 

Kommentare

Lord Lanze schrieb am
Da will mal wieder jemand eine schnelle Mark äh Euro machen.Eben schnell rüberkonvertieren und hoffen das es schon irgentjemand kaufen wird. Wirtschaftlich am Kunden vorbeigedacht...
peRfu schrieb am
Wii-Power.... dass das Spiel im Vergleich noch so eine hohe Wertung bekommt kann ich echt nicht nachvollziehen
EvilNobody schrieb am
Schade dass die Umsetzung so versemmelt wurde. Gott sei Dank gibt´s für 360 ja Pinball FX, welches man auch richtig geil online zocken kann. Für alle Flipperfreunde aber mal ein alter Geheimtipp: das meiner Meinung nach beste Flipperspiel für PC und Konsolen ist "Adventure Pinball", welches schon gut 10 Jahre alt ist. Bekommt man heutzutage schon für 5 Euro in jedem gut sortierten Elektro-Fachmarkt.
schrieb am