Test (Pro und Kontra) zu Battleborn (Shooter, PC, PlayStation 4, Xbox One) - 4Players.de

 

Test: Battleborn (Arcade-Shooter)

von Michael Krosta



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

25 Helden mit individuellen Fähigkeiten   kurze Spielzeit (Kampagne)
unterschiedliche Spielstile möglich   wenige Mehrspieler- Karten
zahlreiche Ausrüstungsgegenstände, alternative Outfits und Embleme   Kampagne voll auf Koop getrimmt, für Solisten teilweise frustrierend
simples Helix-System bei Aufstiegen   Übersichtsprobleme
schicke Comic-Kulisse   Checkpunkte in manchen Situationen unbrauchbar
unterhaltsame (Koop-)Kampagne   stupide Moorhuhn- KI
Hardcore-Varianten beim Schwierigkeitsgrad   Bosskämpfe künstlich in die Länge gestreckt (vor allem im Solospiel)
Bau von Geschützen und Kauf von Begleit-Drohnen   konfuse Hintergrundgeschichte, die kaum eine Rolle spielt
interessante Mehrspieler-Modi mit Fokus auf Teamwork   keine freie Missionswahl bei öffentlichem Spiel
mitunter netter Humor   Kapitel der privaten Kampagne müssen separat freigeschaltet werden
gelungene Lokalisierung   mitunter lange Wartezeiten vor Spielstart
taktische Mechaniken für Rückzug und Respawn   lokaler Koop- Partner muss für Charakterwahl Tutorial- Mission absolviert haben
sehr gute Verbindungsqualität   oft fragwürdiges Matchmaking (Balance)
lokaler Koop am geteilten Bildschirm möglich (nur Konsolen)   kein Splitscreen am PC
    viele (Überfall- )Partien enden durch vorzeitige Aufgabe


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test zwischen 33 (PC) und 45 (Konsolen) Euro
Getestete Version Deutsche Verkaufsversion
Sprachen Deutsch, Englisch
Schnitte Nein
Splitscreen Ja, nur offline
Multiplayer & Sonstiges 5 Spieler Koop; 2-10 Spieler in kompetitiven Mehrspielermodi; 2 Spieler am geteilten Bildschirm (nur Konsolen)

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital (Steam)
Online-Aktivierung Ja
Online-Zwang Ja
Account-Bindung Ja
Sonstiges Season Pass für knapp 20 Euro
Bezahlinhalte Ja