Test (Pro und Kontra) zu Shrek Super Slam (Geschicklichkeit, PlayStation 2, Nintendo GameCube, Xbox, PC)

 

Test: Shrek Super Slam (Geschicklichkeit)

von Paul Kautz





Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

nette Grafik   sehr kurzer Einzelspielermodus
witzige Zwischensequenzen   sehr Buttonmasher- lastig
Vier-Spieler-Modus   Figuren steuern sich sehr ähnlich
lustige Spezialmoves   schwammige Steuerung
umfangreicher Mega Challenge-Modus   gelegentliches Ruckeln
krachende Soundeffekte    
gelungene Sprachausgabe    


 

Kommentare

Blackbloodies schrieb am
hehe jo auf jeden fall, aber man sollte immer beachten das der Zucker fehlt oder ?
ausserdem find ich Bubble is nich zu dick!
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Der Name »Shrek« steht für großartiges Filmvergnügen ? nur im Spielebereich sah die Ausbeute bis auf wenige Ausnahmen bislang ziemlich mau aus. Shrek Super Slam geht jetzt dahin, wo es die Gebrüder Mario samt Anhang auch gezogen hat, als sie mal Frust ablassen mussten: in den Kampfring. Ist der Super Slam der neue Prügelmeister?<br><br>Hier geht es zum gesamten Bericht: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... CHTID=4096" target="_blank">Shrek Super Slam</a>
schrieb am