Test (Pro und Kontra) zu SUPERHOT (Shooter, PlayStation 4)

 

Test: SUPERHOT (Shooter)

von Jan Wöbbeking





Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

coole Spielidee   Gegner erscheinen manchmal unfair hinter dem Rücken
Extra-Mechaniken wie Entwaffnung passen bestens   Story- Modus nur gut zwei Stunden kurz
gelungenes minimalistisches Retro-Design   nur ein Gegnertyp
wechselnde KI-Strategien sorgen für Spannung   Controller- Steuerung etwas hölzern umgesetzt
schöne Einbettung in philosophische Hacker-Geschichte    
flirrende Soundeffekte machen die stufenlose Zeitlupe noch surrealer    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 24,99 Euro
Getestete Version PSN-Version
Sprachen Deutsch, Englisch, Russisch, Japanisch, Italienisch, Portugiesisch, Französisch, Polnisch, Spanisch
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges kein Multiplayer

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital
Online-Aktivierung Nein
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
Bezahlinhalte Nein
 
SUPERHOT ab 20,69€ bei kaufen

Kommentare

schrieb am