Test (Pro und Kontra) zu Vigor (Shooter, Xbox One) - 4Players.de

 

Test: Vigor (Shooter)

von Benjamin Schmädig



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

Wahl zwischen besonders wertvoller, risikoreicher Beute oder relativ entspanntem Sammeln   relativ geringe Bildrate
Suche und Verwerten zahlreicher, teils ganz bestimmter Materialien   etwas ungenaue Steuerung
Riskieren selbst hergestellter Ausrüstung   was man durch Echtgeld- Einsatz komplett unterbinden kann
motivierender Ausbau der eigenen Hütte   aber (noch) keine Personalisierungsoptionen derselben
verschiedene Aktionspunkte erlauben Manipulation des Spielverlaufs   Umgebung selbst ist spielerisch kaum interessant
Trennung zwischen Solospiel und Partien mit Zweierteams   manche Treffer sind tödlich, ohne dass man reagieren kann
zahlreiche Optionen zum Einstellen der Steuerung   man ist immer nur in eigener Hütte unterwegs, kann die eines Partners nicht besuchen
Waffen am Schießstand ausprobieren und andere Interaktionen in Basishütte   gelegentliche Verbindungsabbrüche (außerhalb der Einsätze)
Zauberwürfel (Rubiks Cube) als Minispiel    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test free-to-play
Sprachen Englisch, wahlweise mit deutschen Texten
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges jeweils acht bis zwölf Spieler bestreiten eine Partie - man ist entweder einzeln oder mit einem Partner am Start

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital (Xbox Store)
Online-Aktivierung Ja
Online-Zwang Ja
Account-Bindung Ja
Bezahlinhalte Ja