Friday the 13th: The Game: Engine-Update verschiebt sich, erste Spielszenen veröffentlicht

 
Friday the 13th: The Game
Release:
26.05.2017
26.05.2017
14.08.2019
26.05.2017
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Friday the 13th: The Game - Engine-Update verschiebt sich, erste Spielszenen veröffentlicht

Friday the 13th: The Game (Action-Adventure) von Gun Media / Illfonic
Friday the 13th: The Game (Action-Adventure) von Gun Media / Illfonic - Bildquelle: Gun Media / Illfonic
Das Engine-Update von Friday the 13th: The Game wird doch nicht mehr wie ursprünglich geplant im April 2018 erscheinen (wir berichteten), wie Illfonic und Gun Media im offiziellen Forum bekannt geben. Der Umstieg auf die aktuellste Version der Unreal Engine schreite zwar gut foran, man brauche aber einfach noch mehr Zeit, um letzte Probleme auszumerzen und die Zertifizierung auf den Konsolen zu erhalten.

Wann genau die Aktualisierung startklar sein wird, könne man derzeit noch nicht sagen. Als kleinen Trost gewährt man aber schon mal einen ersten Blick auf die Unterschiede zwischen den beiden Versionen mit vergleichenden Spielszenen auf PlayStation 4, Xbox One und PC:

Letztes aktuelles Video: First Look Engine Update

Quelle: Gun Media / Illfonic

Kommentare

monotony schrieb am
ein engine-update muss sich auch nicht nur rein visuell niederschlagen. eventuell ist auch mit einem sprung in der performance zu rechnen - vor allem auf konsole.
HardBeat schrieb am
Es wird dunkler und in der neuen Engine ist man 3 Jahre weiter...Bug oder gewollt?
Todesglubsch schrieb am
T34mKill0r hat geschrieben: ?
27.04.2018 14:43
Im Falle einer neuen Engine, ja - und natürlich nur theoretisch.
Dies ist aber nur ein Update, d.h. ein paar neue Effekte.
Bei Unity eröffnet ein Upgrade manchmal komplett neue Möglichkeiten. Bei der UE sicherlich auch :)
Condemned87 schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
27.04.2018 14:17
Dantohr hat geschrieben: ?
27.04.2018 13:41
Ist doch das gleiche? Statt mal grundlegende Probleme zu behandeln, wird Zeit in so ein Quatsch investiert.
Naja, grundsätzlich kann die neue Engine als Basis für weitere Verbesserungen dienen. Verbesserungen, die in der alten Engine nur halb bis garnicht umgesetzt werden konnten.
...aber das nur rein theoretisch gesprochen :D
Im Falle einer neuen Engine, ja - und natürlich nur theoretisch.
Dies ist aber nur ein Update, d.h. ein paar neue Effekte. Ob gut sei mal dahingestellt.
Ich finde es ist in erster Linie dunkler geworden. Die Gesichter der Studenten sehen immer noch bekloppt aus - wie Puppen.
Todesglubsch schrieb am
Dantohr hat geschrieben: ?
27.04.2018 13:41
Ist doch das gleiche? Statt mal grundlegende Probleme zu behandeln, wird Zeit in so ein Quatsch investiert.
Naja, grundsätzlich kann die neue Engine als Basis für weitere Verbesserungen dienen. Verbesserungen, die in der alten Engine nur halb bis garnicht umgesetzt werden konnten.
...aber das nur rein theoretisch gesprochen :D
schrieb am