Borderlands 3: Psycho-Krieg und der fantastische Fustercluck (DLC #4) steht bereit; Patch erhöht Maximallevel

 
Borderlands 3
Entwickler:
Publisher: 2K
Release:
13.09.2019
13.09.2019
13.09.2019
2020
17.12.2019
13.09.2019
13.09.2019
2020
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Epic Games Store), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Epic Games Store), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Epic Games Store), Einzelhandel
Test: Borderlands 3
73
Test: Borderlands 3
72
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Borderlands 3
72
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 27,99€

ab 12,45€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Borderlands 3
Ab 27.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Borderlands 3: Psycho-Krieg und der fantastische Fustercluck (DLC #4) steht bereit; Patch erhöht Maximallevel

Borderlands 3 (Shooter) von 2K
Borderlands 3 (Shooter) von 2K - Bildquelle: 2K
Für Borderlands 3 ist das Add-on "Psycho-Krieg und der fantastische Fustercluck" veröffentlicht worden. In dem vierten und letzten Kampagnen-Add-on des Season-Passes darf man in den Verstand des Psychos reisen. Das Add-on ist in der Borderlands 3 Super Deluxe Edition und im Season Pass enthalten. Es kann auch separat für 14,99 Euro gekauft werden.

Zugleich steht ein (kostenloses) Update für das Hauptspiel zum Download bereit, mit dem die Level-Obergrenze für alle Spieler erhöht wird. Die Kammer-Jäger können auf ihrem Weg zum neuen Maximallevel 65 fünf zusätzliche Level und Skill-Punkte freischalten. Das ist nicht nur die größte Erhöhung der Level-Obergrenze, sondern auch die letzte geplante - zumindest auf absehbare Zeit, so die Entwickler.

2K Games und Gearbox: "Dank einer absurd ausgeklügelten Technologie der genialen Wissenschaftlerin Patricia Tannis spielt Psycho-Krieg und der fantastische Fustercluck komplett im gestörten Bewusstsein des selbst ernannten Fleisch-Maestros. Tannis ist überzeugt, dass diese maximal beunruhigende Umgebung den Schlüssel zu einem mythischen Ort birgt, den sie "Kammerhalla" nennt. Die Kammer-Jäger müssen schleunigst für sie in Kriegs Geist nach Antworten suchen. Nur wer die Gefahren in Kriegs zerrüttetem Innenleben überlebt, kann sich die Belohnungen in Kammerhalla schnappen.

Dabei werden die Spieler:
  • die vielen geistesgestörten Landschaften von Kriegs Psyche bereisen, in der alles möglich und sehr wahrscheinlich brutal ist
  • die Welt erkunden, wie Krieg sie sieht, unter anderem auch, wie er bei den Fans beliebte Charaktere wie Maya wahrnimmt, das Licht in seinem verzerrten Leben
  • eine beachtliche Reihe lebensbedrohlicher Erscheinungen überwinden, die Kriegs Verstand heraufbeschwört
  • Kriegs Verstand und Tannis' Forschungen in surrealen Nebenmissionen und Crew-Herausforderungen erweitern
  • mächtige legendäre Waffen und Ausrüstungsobjekte erlangen, die laut Tannis auch außerhalb von Kriegs Verstand einsetzbar sind
  • sich hirnzermarternde kosmetische Objekte wie Kammer-Jäger-Köpfe und -Skins schnappen."

Gestartet wird der Psycho-Ausflug im Labor von Tannis an Bord der Sanctuary 3 (Psycho-Maske mit einem gelben Ausrufezeichen).

Letztes aktuelles Video: PsychoKrieg und der fantastische Fustercluck Launchtrailer


Screenshot - Borderlands 3 (PC-CDROM,PlayStation4,XboxOne)

Screenshot - Borderlands 3 (PC-CDROM,PlayStation4,XboxOne)

Screenshot - Borderlands 3 (PC-CDROM,PlayStation4,XboxOne)

Screenshot - Borderlands 3 (PC-CDROM,PlayStation4,XboxOne)


Quelle: Gearbox Software und 2K Games
Borderlands 3
ab 12,45€ bei

Kommentare

Swar schrieb am
Also für das Hauptspiel habe ich gut 65 Spielstunden gebraucht, ich habe ja auch nicht alles erkundet.
Topic:
Krieg`s Gedanken sind echt ziemlich wirr :mrgreen:
Spoiler
Show
wer kommt schon auf Idee einen Zug als Bossgegner einzusetzen, der sein eigenes Nest hat
keldana schrieb am
Swar hat geschrieben: ?
13.09.2020 11:06
Insgesamt liegt meine Spielzeit bei aktuell 97 Spielstunden, Teil 3 macht mir definitiv eine Menge Spaß.
Habe bisher nur knapp 80 Stunden, allerdings auch nur das Hauptspiel bislang gezockt. Da musste ich mich schon ein bisschen quälen, denn die beiden Hauptgegner waren schon ziemlich nervig.
Swar schrieb am
Also nach knapp 3 Spielstunden kann ich sagen, das Addon ist einfach herrlich bekloppt, genau mein Ding :mrgreen:
Flojoe schrieb am
Jazzdude hat geschrieben: ?
13.09.2020 18:41
Flojoe hat geschrieben: ?
13.09.2020 12:53
Fustercluck ich schmeiß mich weg vor Laaaahachen! ?
Na Mensch, aber zumindest die bunten, funky und völlig unverbrauchten Coverfarben müssen dich doch aufmuntern, oder? :Häschen:
:) Ein Bisschen.
Jazzdude schrieb am
Flojoe hat geschrieben: ?
13.09.2020 12:53
Fustercluck ich schmeiß mich weg vor Laaaahachen! ?
Na Mensch, aber zumindest die bunten, funky und völlig unverbrauchten Coverfarben müssen dich doch aufmuntern, oder? :Häschen:
schrieb am