Death Stranding: Foto-Modus für PS4-Version bestätigt

 
von ,

Death Stranding: Foto-Modus für PS4-Version bestätigt

Death Stranding (Action-Adventure) von Sony (PS4), 505 Games (PC)
Death Stranding (Action-Adventure) von Sony (PS4), 505 Games (PC) - Bildquelle: Sony (PS4), 505 Games (PC)
Noch im März soll die PS4-Version von Death Stranding (ab 17,95€ bei kaufen) den Foto-Modus via Update erhalten, sofern alles nach Plan läuft, so Hideo Kojima via Twitter. Bisher war der Foto-Modus nur für die PC-Version angekündigt. Die PC-Fassung wird am 2. Juni 2020 erscheinen, und zwar zeitgleich über Steam sowie im Epic Games Store als auch im Einzelhandel.


Letztes aktuelles Video: Preorder Trailer

Quelle: Kojima Productions, Hideo Kojima

Kommentare

str.scrm schrieb am
zum einen frage ich mich warum sowas nicht von Anfang an drin ist, zum anderen frage ich mich, warum sowas überhaupt sein muss :Blauesauge:
bei Forza kann ich es noch nachvollziehen, gerade durch den Fotokontest, aber bei den Sony Exclusives empfinde ich das meist als ein ziemliches Sinnlos-Feature
SirPrize schrieb am
Kann immer noch nicht nachvollziehen, wieso der Aufschrei nach einem Foto-Modos in diversen Spielen so groß ist.
Hätte mich mehr über ein New Game+ oder einen härteren Schwierigkeitsgrad gefreut.
schrieb am
Death Stranding
ab 17,95€ bei